Fotoworkshop – Bergsommer Brienzer Rothorn – 26. – 27. August 2024

von Thomas Heitmar

Diesen Fotoworkshop verbringen wir auf dem wohl schönsten Aussichtspunkt für das Alpenpanorama der Berner Hochalpen, dem Brienzer Rothorn.

Das auf der Grenze zwischen den Kantonen Luzern, Obwalden und Bern stehende Brienzer Rothorn, ist ein 2348 m ü. M. hoher Berg in den Emmentaler Alpen. Sein Gipfel markiert den höchsten Punkt im Kanton Luzern und wird über die einzige, mit Dampf betriebene Zahnradbahn in der Schweiz erreicht. Dank seiner abgesetzten Lage nördlich des Brienzersees hat man von seinem Gipfel aus einen 360-Grad Ausblick in die Berner Hochalpen und über die Voralpen bis zum Pilatus.

Licht und Schatten, Strukturen und Himmel, das sind die Zutaten für eine gute Landschaftsfotografie in den Bergen. Der Profifotograf Thomas Heitmar zeigt dir, wie du die Berge so richtig in Szene setzt und du zu stimmungsvollen Bilder kommst.

Am ersten Tag treffen wir uns am Mittag an der Talstation der Brienzer Rothorn Bahn. Von hier fahren wir mit der Dampf betriebenen Zahnradbahn auf das Rothorn. Nach dem beziehen unserer Zimmer im Berghaus gibt es einen ersten Theorieteil zur Landschaftsfotografie. Du lernen die Grundlagen zur Landschaftsfotografie – Kameraeinstellungen, Gestaltungsgrundlagen, Lesen des Lichts und die Verwendungen von Filter.
Nach einem frühen Abendessen machen wir uns auf für unsere Aufnahmen vor und nach Sonnenuntergang. Hier wenden das Gelernte mit deiner eigenen Kamera gleich an. Dabei wirst du unterstützt mit vielen Tipps und Tricks zu Technik, Motivwahl, Wahl der Brennweite und Bildkomposition für bessere und spannende Fotos.

Bei einem hoffentlich klaren Himmel werden wir noch Aufnahmen des Nachthimmels mit Milchstrasse erstellen.

Unseren zweiten Tag starten wir in der blauen Stunde mit Aufnahmen vom Gipfel des Rothorns, wo wir hoffentlich einen wunderbaren Sonnenaufgang erleben werden. Nach einer ausgiebigen Fotosession kehren wir zum Berghaus zurück, wo wir unser wohlverdientes Frühstück geniessen.

Anschliessend nehmen wir uns etwas Zeit zum Thema Bildentwicklung. Du erhältst viele wertvolle Tipps und Tricks zur Bildbearbeitung von Landschaftsaufnahmen und Aufnahmen der Milchstrasse.

Am Mittag verlassen wir das Berghaus und fahren mit der Bahn wieder zurück zur Talstation nach Brienz, wo der Fotoworkshop offiziell endet. Ankunft in Brienz ist 13:30 Uhr.

Lernziele

Berge fotografisch so richtig in Szene zu setzen
Grundlagen zur Landschaftsfotografie mit Tipps und Tricks
Motivwahl und Gestaltungsgrundlagen
Anwendung von Filter und Belichtungsreihen
Nachtfotografie mit Milchstrasse
Bildbearbeitung mittels Lightroom mit Tipps und Tricks

Anforderungen

  • Digitale Kamera (unabhängig der Kameramarke)
  • Objektivbrennweiten von 20 mm bis 200 mm (Vollformat äquivalent)
  • Fotorucksack oder Kameratasche
  • Falls vorhanden: Polfilter, Grauverlaufsfilter, Graufilter
  • Ein stabiles Stativ
  • Warme Outdoor Bekleidung
  • Gutes Schuhwerk (am besten Wanderschuhe, es sind aber keine langen Wanderungen geplant)
  • Laptop mit Lightroom installiert (ist kein Muss für den Workshop)

Wann und Wo

  • Montag, 26. August bis Dienstag, 27. August 2024
  • Treffpunkt ist 12:30h an der Talstation der Brienzer Rothorn Bahn in Brienz
  • Der Fotoworkshop endet um 13:30h an der Talstation der Brienzer Rothorn Bahn in Brienz
  • Rund eine Woche später organisieren wir eine Bildbesprechung per Videokonferenz (freiwillig)

Inklusive

  • Individuelle Betreuung durch den Profifotografen Thomas Heitmar
  • Bergfahrt mit der Dampf betriebenen Zahnradbahn auf das Rothorn (Basis Halbtaxabonnement)
  • 1 Übernachtung im Berghaus (es stehen uns Doppelzimmer und Einzelzimmer zur Verfügung)
  • Abendessen (Halbpensionsmenü ohne Getränke) und reichhaltiges Frühstück im Berghaus
  • Handout zur Landschaftsfotografie
  • Ausführliche Packliste für Kleidung und Fotoausrüstung
  • Freiwillige Bildbesprechung per Videokonferenz ca. eine Woche später

Exklusive

  • Anreise / Rückreise nach/von Brienz
  • Differenz zum GA/Halbtaxabonnement für die Bergbahn von CHF 48.-
  • Getränke und Verpflegung für zwischendurch
  • Persönliche Auslagen
  • Versicherungen (siehe AGB Thomas Heitmar Fotografie)

Maximal 7 Teilnehmende / Status der Durchführung

5 freie Plätze   /   wird durchgeführt
Es hat ein halbes Doppelzimmer für eine Frau frei


Kursleiter

Thomas Heitmar


Preise

Bitte beachte die AGB von Thomas Heitmar Fotografie

CHF 730.- pro Person im Doppelzimmer, mit GA/Halbtax (Sollte das gebuchte halbe Doppelzimmer nicht gefüllt werden können, müssen wir dir ein Einzelzimmer verrechnen)

CHF 790.- pro Person im Einzelzimmer, mit GA/Halbtax

CHF 780.- pro Person im Doppelzimmer, ohne GA/Halbtax (Sollte das gebuchte halbe Doppelzimmer nicht gefüllt werden können, müssen wir dir ein Einzelzimmer verrechnen)

CHF 840.- pro Person im Einzelzimmer, ohne GA/Halbtax

Anmeldung Fotoworkshop


error: Inhalt ist geschützt !!