von admin

Das sagen unsere Kunden


Wir haben in guter Stimmung eine abwechslungs-, erlebnisreiche und fotografisch ergiebige Woche in der Camargue verbracht. Herzlichen Dank für die gute Kameradschaft und die kompetente, engagierte Reiseleitung. Markus – Fotoreise Camargue 04/2024


Die Fotoreise in die Camargue war sehr abwechslungsreich. Trotz Wetterpech hatten wir ein gut gefülltes Programm, welches nach Möglichkeit dem Wetter angepasst wurde. Die Stimmung in der Gruppe war sehr gut ebenso der Austausch untereinander. Rund um die Unterkünfte konnte je nach Lust und Laune zusätzlich fotografiert werden. Ein einmaliges Erlebnis waren sicherlich die Floating Hides mit den schon fast zutraulichen Stelzenläufern und die rasanten Camargue-Pferde. Corinna – Fotoreise Camargue 04/2024


In diesem Workshop habe ich einmal mehr viel gelernt, ich schaue mir Gebäude heute anders an als bisher, entdecke viel mehr lohnenswerte Strukturen. Brigitta – Fotoworkshop Architektur in Zürich West 04/2024


Die ganze Reise (Transport und die einzelnen Spots) war wie von Thomas gewohnt, akribisch und und bis ins letzte Detail organisiert. Die perfekten Kenntnisse der verschiedenen Spots machte es einfach sich auf das fotografieren zu konzentrieren. Dazu der stets vorhandene Support von Thomas sowie der Transport von Spot zu Spot mit dem eigenen Minibus erlaubten eine sehr grosse Flexibilität. All diese Punkte ergeben eine sehr empfehlenswerte Fotoreise. Daniel – Private Fotoreise in die Bretagne 03/2024


Ein grossartiges Kompliment an Thomas für die ausgezeichnete Vorbereitung und Durchführung dieser unvergessenen Reise in die Bretagne zu den vielen wunderschönen Küstenabschnitten und Leuchttürmen! Kaum je eine so hervorragend organisierte und fachlich fundierte Fotoreise mit gleichzeitig hohem ” Spasseffekt ” und herrlicher Stimmung erlebt!! Am liebsten würde ich gerade wieder starten!! Eine Reise , die ich jedermann nur wärmstens empfehlen kann, besonders in ganz kleinem Team! Danke , Thomas , für diese tolle, strahlende Fotoreise …. bin bald wieder an ” Bord “! Diese Reise war ganz einfach ein grossartiges Erlebnis! Es war von Anfang bis Ende eine grossartige Fotoreise auf der ich extrem viel Neues gelernt habe oder Etliches vertiefen konnte. Thomas ist ein ausgezeichneter Lehrmeister. Eine Foto Tour mit ihm ist einfach ein besonderes Erlebnis … also los, probieren und anmelden!! Lutz – Private Fotoreise in die Bretagne 03/2024


Wirklich eine gute Einführung in die Vogelfotografie! Toller Kursleiter „Adrian Schmid“ der mit ganzem Herzen bei dem Thema ist und einem tatkräftig zur Seite steht. Thomas – Fotoworkshop Einführung in die Vogelfotografie 03/2024


Guter Block von Theorie und Praxis. Der Event war ein Erfolg und kann ich vorbehaltslos weiterempfehlen. Gregor – Fotoworkshop Einführung in die Vogelfotografie 03/2024


Mit diesem Workshop ist die Basler Fasnacht für mich zu einem besonderen Foto-Tag geworden. Mit der kompetenten Begleitung von Thomas, der uns mit Rat und Tag unterstützt hat, haben die vielfältigen fotografischen Herausforderung richtig Spass gemacht. Hilfreich war auch das Feedback bei der Online Bildbesprechung mit wertvollen Tipps. Verena – Fotoworkshop Basler Fasnacht – Morgenstreich & Cortège 02/2024


Dieser FWS Basler Morgenstreich und Fasnacht war nicht nur ein grossartiger Erfolg und ein Erlebnis der besonderen Art, weil die vielen verschiedenen Masken und Kostüme beindruckend und faszinierend waren, weil das Wetter gottlob mitgespielt hat, weil die gute Stimmung der Fasnächtler ansteckend war und wir ein passendes Foto-Grüppchen waren, nein, dieser Tag wird mir auch deshalb in allerbester Erinnerung bleiben, weil er von Thomas ausgezeichnet organisiert und geführt wurde, weil wir immer im richtigen Moment am rechten Ort waren, weil sein Betreuung vorbildlich war … ein toller Tag mit ausserordentlichem Lerninhalt . Ein FWS, der gepasst hat. Danke Thomas!! Lutz – Fotoworkshop Basler Fasnacht – Morgenstreich & Cortège 02/2024


Die Fotoreise nach Venedig war geprägt von bestem Wetter, tollen Mitfotografen, den fantastischen Spots. Die ruhige und professionelle Unterstützung von Thomas hat die Reise für mich unvergesslich gemacht. An meinen wunderschönen Fotos habe ich grosse Freude. Ursula – Fotoreise Venedig 01/2024


Die beiden Fotoreisen welche ich mit Thomas Heitmar gemacht habe waren sehr gut organisiert. Man hatte am jeweiligen Fotospot immer genügend Zeit zum Fotografieren. Der Umgang mit Thomas Heitmar war stets angenehm. Marc – Fotoreise Venedig 01/2024


Lieber Thomas, lieber Thierry, herzlichen Dank für dieses unvergessliche Wüstenabenteuer. Die lokalen Führer und Fahrer haben einen ausgezeichneten Job gemacht. Die von Euch ausgesuchten Fotoplätze waren gut, reichlich und abwechslungsreich gewählt. Moscheen, Märkte, bizarre Steinformationen, riesige farbige Dünen, weitgehend unberührt, abgelegene Bergdörfer, ein zauberhafter Badestrand, Tiermärkte und Kamelherden, mehr kann man wohl nicht erwarten. Ich bin froh, dass ich diese Reise gemacht habe.
Claudia – Fotoreise Oman 11/2023


Eine tolle, eindrucksreiche Fotoexpedition, welche uns durch immer neue Landschaften führte. Sowohl die lokalen Guides wie auch unsere beiden Reiseleiter waren sehr kompetent, hilfsbereit und nett. Verena – Fotoreise Oman 11/2023


Mit einem lokalen Guide und zwei Mentoren von Thomas Heitmar Fotografie war die Betreuung hervorragend, umso mehr als die drei Führungspersonen ein hohes Engagement an den Tag legten. Die Begleitmannschaft war fahrtechnisch kompetent und die Verpflegung liess trotz erschwerter Bedingungen keine Wünsche offen. Ulrich – Fotoreise Oman 11/2023


Insgesamt durften wir mit Thomas und Thierry eine sehr facettenreiche Reise durch den Oman erleben. Es kamen viele verschiedenen Landschaften und Aspekte des Lebens und der Natur in Oman zum Tragen. Dank der ausgiebigen Ortskenntnisse des lokalen Guides fanden wir stets tolle Fotospots und waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Und wer denkt in der Wüste nicht duschen zu können, liegt falsch. Dreimal konnten wir in der freien Natur von einer unterirdischen (Schwefel)Wasserader profitieren und uns mit herrlich warmen Wasser waschen: sensationell. Abends nach dem Fotografieren wurden wir verwöhnt mit Tee und einem herrlichen Abendessen, oft sogar mit Dessert. Was die lokalen Guides uns auf den Tisch zauberten war einfach sagenhaft. Auch ihre Zeiteinteilung war perfekt: währendem wir am fotografieren oder Mittagessen waren, sorgten sie für die Beschaffung von neuen, frischen Lebensmittel. Mit Wasser und Ressourcen wurde sehr sorgfältig umgegangen, und Plastikabfall wurde, wo möglich, vermieden. Dank des Zeltens in der Wüste ist der Fussabdruck der Reise (abgesehen vom Flug) sehr klein. Ich denke an eine traumhafte und sehr schöne Reise zurück. Herzlichen Dank an allen die dabei waren und dies ermöglichten. Annette – Fotoreise Oman 11/2023


Oman war eine tolle und sehr abwechslungsreiche Fotoreise. Die Wüstenlandschaft ist sehr beeindruckend und bot viele Fotomotive. Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Reise, die super organisiert war. Silvia – Fotoreise Oman 11/2023


Wer im Wald gern fotografieren würde, sich aber bei der dort auf ersten Blick herrschenden Unordnung zunächst überfordert fühlt, ist bei diesem Foto-Workshop an der richtigen Adresse. Markus – Fotoworkshop – Faszination Wald 11/2023


Schöner Workshop mit guten Spots. Viele Ideen zur Lichtnutzung und Ausleuchtung. FWS empfehlenswert. Martin – Fotoworkshop – Pilze – Kleine Kunstwerke 10/2023


Herzlichen Dank an Adrian, der die Reise sehr kompetent geführt hat, sowohl in ornithologischer als auch in fotografischer Hinsicht. Die Reise verlief trotz eher ungünstigen Wetterverhältnissen fotografisch sehr erfolgreich, in angenehmer Atmosphäre und mit vielfältigen Vogel-Beobachtungen . Die Unterkünfte waren komfortabel und das Essen von unerwartet hoher Qualität – zwar ein untergeordneter Aspekt, aber trotzdem ein (weiterer) Beitrag zur ohnehin guten Stimmung. Ich werde die Reise in bester Erinnerung behalten und kann sie vorbehaltlos weiterempfehlen. Markus – Fotoreise – Vogelfotografie in Holland 10/2023


Herzlichen Dank für die perfekt vorbereitete Fotoreise. Der Übernachtungsort, Levanto, war sehr gut für unsere Zwecke, es gab auch noch zu späterer Stunde etwas zu Essen. Das Hotel hatte angenehme Zimmer, ein reichhaltiges Frühstück. Die Dörfer der Cinque Terre sind nicht einfach zu erreichen, die Bahn als Transportmittel war ideal und hat uns die Parkplatzsuche erspart. Fotografisch war die Reise bestens recherchiert, Ihr wusstet , wo die richtigen Spots zur jeweiligen Tageszeit waren und habt uns reichlich mit Ideen versorgt. Unser Programm war zu den fotografischen Kernzeiten, kompakt gestaltet, in den Randzeiten haben wir gutes, lokales Essen genossen. Die Cinque Terre ist in jedem Fall eine Fotoreise wert. Herzlichen Dank, Claudia – Fotoreise – UNESCO-Welterbe – Cinque Terre 09/2023


Die Reise bietet nicht nur fotografische Gelegenheiten für Architektur, Detailaufnahmen, Bilder zur goldenen und zur blauen Stunde, sondern auch kulinarische Erlebnisse und je nach Wetterlage eine letzte Gelegenheit zum Sonnentanken, wenn bei uns bereits kühleres und manchmal graues Herbstwetter herrscht. Markus – Fotoreise – UNESCO-Welterbe – Cinque Terre 09/2023


Lieber Thomas, herzlichen Dank für den genialen Fotoworkshop, bei dem ich viel von Dir gelernt habe. Die von Dir ausgewählten Fotostopps, die jeweilige kurze Einführung in die „Aufgabenstellung“ und Deine tatkräftige Unterstützung auf was wir achten sollen um optimale Bilder zu erhalten war einfach super. Dass ich verschiedene Deiner Objektive ausprobieren durfte war natürlich ein zusätzlicher Pluspunkt. Nochmal vielen Dank für diesen gelungenen Tag! Tiana – Fotoworkshop – Architektur in Zürich West 09/2023


Der Fotoworkshop “Architektur in Zürich West” hat meine Erwartungen ausgezeichnet erfüllt. Thomas Heitmar hat bei jedem Fotospot zu Beginn hilfreiche Informationen, sowohl zur Bildgestaltung/Perspektiven als auch zu Kameraeinstellungen und Objektivwahl erteilt. Auch das Handout im Nachgang des Workshops ist für die Beurteilung der eigenen Bilder sehr hilfreich. Dank der überschaubaren Gruppe fand ein spannender und lehrreicher Austausch statt. Hat echt Spass gemacht. Vielen Dank! Thomas – Fotoworkshop – Architektur in Zürich West 09/2023


Die Fotoreise «Der wilde Norden Irlands» hat mir sehr gut gefallen. Thomas hat uns viele grossartige Fotospots im besten Licht präsentiert. Die Organisation und Durchführung waren sehr gut und die fachliche Betreuung ideal auf die Teilnehmenden abgestimmt. Wir konnten viele schöne Bilder mit nach Hause nehmen. Herzlichen Dank, Marco – Fotoreise – Der wilde Norden Irlands 09/2023


Die Devise der Fotoreise nach Nordirland hiess: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Frühmorgens sind wir losgefahren, um rechtzeitig an der geplanten Location zu sein. Genau zur richtigen Zeit, wo die Landschaft sich langsam erhellte und die wilden Klippen sich am attraktivsten präsentierten. Mit einmaligen Bildern in der Kamera hatte das wohlverdiente Frühstück besonders geschmeckt. Die ausgedehnte Mittagspause diente der Erholung, denn gegen Abend hatten wir für den nächsten Einsatz wieder gerüstet sein. Dank perfekter Organisation, dem traumhaft schönen Wetter und der sehr angenehmen Kameradschaft mit Thomas und gleichgesinnten Teilnehmern wird der <<Wilde Norden Irlands>> bei mir in allerbester Erinnerung bleiben. Herzliche Grüsse Bernhard – Fotoreise – Der wilde Norden Irlands 09/2023


Thomas war ein sehr angenehmer und hilfsbereiter Reiseleiter. Die Reisegruppe war auch nicht zu gross, so dass man sich nur selten beim Fotografieren in die Quere kam. Marc – Fotoreise – Der wilde Norden Irlands 09/2023


Die Fotoreise nach Nordirland war meine erste Reise mit Thomas und sie wird sicherlich nicht die letzte sein! Dank der professionellen Begleitung konnten wir die Landschaft genießen und viele tolle Bilder mit nach Hause bringen. Vielen herzlichen Dank! Stephan – Fotoreise – Der wilde Norden Irlands 09/2023


Wir haben die Provence schon per Velo erkundet, das Gebiet um Apt/Valensole war für uns jedoch neu. Und es hat uns sehr gut gefallen: nicht nur das Hauptthema “Lavendel”, sondern auch die Ortschaften, Naturbesonderheiten, Blumen, Gerüche, Märkte haben die Woche sehr abwechslungsreich und fotografisch interessant gemacht. Die unaufgeregte, geduldige Unterstützung durch Thomas in technischen oder gestalterischen Belangen war überdurchschnittlich und hat uns sehr geholfen. Wir können die Provence-Reise von Thomas gerne uneingeschränkt weiterempfehlen! Vielen Dank! Heinz und Iris – Fotoreise – Provence 07/2023


Die Fotoreise in die Provence war meine erste Reise mit Thomas, und ich war restlos begeistert. Die Reise war nicht nur wunderschön sondern auch vielfältig mit Lavendelfeldern, Ockerfelsen, Menschen- und Street Fotografie in netten kleinen Dörfern. Und die persönliche Betreuung durch Thomas war einfach großartig. Vielen herzlichen Dank, Christa – Fotoreise – Provence 07/2023


Thomas versteht es ausgezeichnet mit sehr viel Erfahrung die Technik der Fotografie zu erlernen . Ich konnte an diesem Workshop einiges dazu lernen. Herzlichen Dank Thomas! Jann – Fotoworkshop – Wasserfälle in der Ostschweiz 06/2023


Sehr gut organisierte Reise in einer kleinen Gruppe. Grossartige Hides in unterschiedlichen Gegenden (ohne wirklich lange Fahrzeiten) und vielen verschiedenen Vogelarten. Gut gewählte Reisezeit – viele Jungvögel und Fütterungen waren zu beobachten. Aber auch Eichhörnchen und Mäuse sorgten für Unterhaltung. Es war unmöglich ohne gute Bilder nach Hause zu kommen 🙂 Corinna – Fotoreise “Vogelfotografie in Holland” 06/2023


Die Fotoreise auf Elba war ein absolutes Highlight! Unser Guide Thierry Andreoli hat uns nicht nur ausgesucht schöne Plätze gezeigt – er hat sich auch sehr gut um uns gekümmert, sein breites Wissen geteilt und immer wieder während der Shootings wertvolle Tipps gegeben. Dank seiner ausgezeichneten Kenntnis der Insel konnten wir in kurzer Zeit viele Orte besuchen. Nochmals herzlichen Dank! Peter – Fotoreise “Elba – Insel der Vielfalt” 05/2023


Elba mit Thierry Andreoli war eine super Woche. Thierry kennt jede Ecke der Insel, er kümmert sich hervorragend um die Gruppe und er bietet ein gute Mischung von genauer Anleitung und Raum, um selber Erfahrungen zu sammeln. Dass wir nebenher auch in der Bildbearbeitung viel lernen konnten, kommt dann noch dazu. Vielen Dank. Franziska und Christoph – Fotoreise “Elba – Insel der Vielfalt” 05/2023


Nochmals herzlichen Dank für den tollen Workshop. Du konntest mir sehr viel vermitteln, ich durfte viel dazu lernen und es hat unglaublich Spass gemacht. Und ganz nebenbei, ich habe zu meiner Freude einige ganz schöne Fotos hinbekommen, welche mir sehr gefallen. Ich bin immer wieder unglaublich fasziniert von den brillanten Farben des Eisvogels. Markus – Fotoworkshop “Einführung in die Vogelfotografie” 04/2023


Diese Fotoreise ist für an Architektur interessierte Fotografen wirklich empfehlenswert. Dass wir insgesamt Wetterglück hatten und nur zwei Teilnehmer waren, hat dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt. Markus – Fotoreise “Architektur in Frankfurt” 03/2023


Insgesamt eine gelungene Fotoreise, aufgrund der Distanzen und der Wetterbedingungen aber auch etwas anstrengend. Das Wetter war selbst für schottische Verhältnisse speziell. Thomas kennt die Insel wie seine Westentasche und hat uns zu tollen Spotts geführt. Die kleine Gruppe von Teilnehmern war sehr angenehm und wir hatten viel Spass. Absolut empfehlenswert! Claus – Fotoreise “Schottland – Äussere Hebriden” 03/2023


Es waren drei spannende und ereignisreiche Tage in toller Natur und mit einem hervorragenden Ambiente, was Unterbringung und Workshop-Leitung angeht. Wir waren eine nette Truppe, die durch Adrian Schmid hervorragend moderiert und angeleitet worden ist. Adrians Kenntnisse in fotografischer Sicht und seine Unterstützung vor Ort waren ganz hervorragend, insgesamt eine klare Empfehlung! Gruß von Peter an Adrian und die anderen Teilnehmer. Peter – Fotoworkshop “Bartgeier im Winter” 02/2023


Der Workshop war gut organisiert, tolle Kommunikation im Vorfeld, alles Bestens!
Ein Workshop dieser Art steht und fällt mit dem Workshop-Leiter. Adrian Schmid als ausgeglichenen, zuvorkommenden und sehr netten Kursleiter erfüllt die Erwartungen diesbezüglich vollumfänglich! Er ist absolut erste Wahl für diese Art “Reisli”. Martin – Fotoworkshop “Bartgeier im Winter” 02/2023


Toll war die Venedig-Fotoreise! Gut schon von der Anreise her im Minibus von Thomas – immer erstaunlich schönes Wetter – die blauen und goldenen Stunden, Buranos Farben, die attraktiven Gondeln und unzähligen weitern Bildmotive… und natürlich die überaus geduldige und menschlich feine Art der Unterstützung durch Thomas: Ich freue mich auf weitere Reisen – solange ich noch mittun kann! Helen – Fotoreise “Venedig” 01/2023


Eine sehr gut strukturierte und organisierte Reise die konsequent auf das Erreichen der verschiedenen Spots ausgerichtet ist. Die ausgezeichneten Orts- und Fachkenntnisse von Thomas haben sehr stark dazu beigetragen, dass meine gesteckten Ziele und die der anderen Teilnehmer erreicht wurden. Die angebotene Hin- und Rückreise per Minivan und die sehr angenehme Gruppe resp. Gruppengrösse war ein weitere Plus. Daniel – Fotoreise “Venedig” 01/2023


Die Venedig-Reise war fotografisch ergiebig. Sie war von der Atmosphäre in der Gruppe her angenehm und wird mir rundum in guter Erinnerung bleiben. Markus – Fotoreise “Venedig” 01/2023


Drei spannende Tage an der Kante. Der Workshopleiter informierte über jeden Anflug der Vögel. Wind und Wetter sind eine Herausforderung. Tolle Fotos entstanden. DANKE. Andrea – Fotoworkshop “Bartgeier im Winter” 01/2023


New York war meine erste Fotoreise mit Thomas. Die Unterstützung von Thomas fand ich sehr gut. Einerseits hat er von sich aus mal eine Runde zu den Teilnehmern gemacht und gefragt ob man zurecht kommt, andererseits konnte ich jederzeit fragen wenn ich nicht weiterkam. Kameratechnisch habe ich was neues gelernt. Bei der Bildgestaltung hat manchmal nur ein anderer Winkel oder Ausschnitt gereicht, um das Bild zu verbessern. Thomas hat eine angenehme Art im Umgang mit den Kunden. Aus dem Grund habe ich mich für eine weitere Reise angemeldet und weil die Fotos auf der Homepage für meine nächste Reise so ansprechend sind. Danke für die schöne Reise in den Big Apple. Heike – Fotoreise “New York City” 10/2022


Die Fotoreise Kraniche am Lac du Der in Frankreich war ausgezeichnet organisiert! Wir sahen tausende von Kraniche und viele andere Vögel im besten Licht! Ich kann diese Reise nur empfehlen.  Jann – Fotoreise “Naturwunder Kranichzug” 11/2022


Meine dritte Fotoreise mit Thomas Heitmar führte nach New York und zusammen mit Christian Heeb zu den Sümpfen nach Louisiana. Auch diese wie auch die anderen Reisen war wiederum ein Volltreffer. Nichts für Langschläfer, denn die fotogene Zeit des Tages beginnt frühmorgens, um in der blauen Stunde am rechten Ort zu sein, dort wo die Stimmung am schönsten ist. Mit tollen Bildern im Kasten schmeckt das anschliessende Frühstück dann besonders gut. Wir erlebten eine traumhafte Reise und es ist nicht auszuschliessen, dass eine weitere folgen wird. Herzliche Grüsse und Gut Licht, Bernhard – Fotoreise “New York City” und “Mystische Zypressensümpfe im Amerikanischen Süden” 10/2022


Das war eine beeindruckende Reise voller toller Natur und grandiosen Landschaften. Wir konnten viele grossartige Lichtstimmungen an Top Locations miterleben und fotografieren. Auch wenn das Wetter sich nicht immer von der idealen Seite gezeigt hat, hattest du immer auch einen Plan B zur Hand. Wie schon auf der Reise bemerkt – Landschafts-Fotografie findet draussen statt – und somit sind Planänderungen wahrscheinlich… Danke Thomas für die professionelle Leitung und das tolle Erlebnis. Markus – Fotoreise “Highlands and Islands – Die grosse Schottland Rundreise” Jubiläumsreise 09/2022


Lieber Thomas, wie immer war es eine perfekte , super organisierte Fotoreise. Herzlichen Dank für Deine kompetente und flexible Organisation und Leitung! Ich bin wie schon oft sehr beeindruckt. Du hast uns Deine Wahlheimat Schottland in all seinen Nuancen bestens gezeigt und erspüren lassen. Es sind super Fotos entstanden. Ich freue mich schon auf weitere Reisen mit Dir. Liebe Grüsse Gabi – Fotoreise “Highlands and Islands – Die grosse Schottland Rundreise” Jubiläumsreise 09/2022


Schottland ist DEIN Land, du liebst es und kennst es wie deine Westentasche. Das ist für die Teilnehmer deiner Schottlandreise von unbezahlbarem Wert, da du immer Alternativen weisst und kennst, wenn Anpassungen im geplanten Programm erforderlich werden. Z.B. waren die, aufgrund des Ausfalls der Fähre entstandenen, zusätzlichen Tage auf den Lewis&Harris sehr spannend und interessant. Auch wenn das Wetter mal nicht so spielte wie gewünscht, hast du immer gute Destinationen im Kopf und diese auch umgesetzt. Monika – Fotoreise “Highlands and Islands – Die grosse Schottland Rundreise” Jubiläumsreise 09/2022


Die Schottland Jubiläumsreise war wie alle von mir besuchten Reise von Thomas super organisiert und von ihm betreut. Seine über viele Jahre erworben Schottlandkenntnisse hat er uns an unzählige wunderbare Spots geführt. Als wir wegen Sturm nicht von der Insel gekommen sind, hat Thomas kurzfristig ein Hotel organisiert und uns zu weiteren tollen Fotospots vor Ort geführt. Wir waren wie immer in guten Händen! Stephan – Fotoreise “Highlands and Islands – Die grosse Schottland Rundreise” Jubiläumsreise 09/2022


Sehr schöne Fotoreise. Es hat mir ausserordentlich gut gefallen. Thomas Heitmar hat die Reise professionell geführt. Vielen Dank an Thomas, komme gerne wieder einmal auf eine weitere Reise mit. Rico – Fotoreise “Toskana – Malerisches Val d’Orcia” 09/2022


Der Trip aufs Niederhorn hat sich sehr gelohnt. Wir haben Steingeissen mit ihren Jungen fotografiert. Daneben haben Alpenschneehühner für uns posiert. Die Bergwelt, die Aussicht und der Sternenhimmel sind einmalig. Adrian weiss einen Kilometer im Voraus wo welcher Vogel sitzt. Einen besseren Ornithologen kann man sich gar nicht wünschen. Zudem gibts viele Zusatzinfos über Natur, Vögel, Berge und natürlich das Fotografieren. Über meine Bilder habe ich mich sehr gefreut. Kann den Kurs wärmstens weiterempfehlen. Es war der Hammer! Rolf – Fotoworkshop Tierfotografie auf dem Niederhorn 08/2022


Der Workshop “Tierfotografie auf dem Niederhorn” hat meine Erwartungen erfüllt. Wir konnten zahlreiche Steingeissen und deren Kitz beobachten und fotografieren. Die Gemsen waren naturgemäss eher scheu. Das Highlight der Tour waren wohl die Alpenschneehühner. Neben Tipps zur Fotografie vermittelte uns Adrian Schmid auch viel Wissenswertes zum Verhalten der angetroffenen Tiere. Corinna – Fotoworkshop Tierfotografie auf dem Niederhorn 08/2022


Lieber Thomas, Ganz herzlichen Dank für diesen tollen Fotoworkshop. Es war uns schon lange ein Herzenswunsch die blühende Provence zu sehen. Da wir uns selbst recht gut kennen, – freiwillig früh aufzustehen ist nicht gerade unsere Lieblingsbeschäftigung – haben wir uns voll und ganz Thomas anvertraut. Das beste Licht ist immer schon zum Sonnenaufgang. Das haben wir auch geschafft! Es war einfach toll zu sehen wie die Landschaft erwacht, das Licht die Blütenpracht wachküsst und alles erstrahlt. Der Tagesablauf war gut geplant, trotz Hitze konnte man ausruhen und ausgiebig fotografieren. Obwohl es “nur” Lavendel war, in der abwechslungsreichen Landschaft, war jede Location anders und hatte seinen Reiz. Die Wahl von zwei Hotels während der Zeit war auch gut gewählt. So waren die Fahrzeiten verkürzt und die unterschiedliche Landschaft konnte ihre besonderen Reize entfalten. Lieber Thomas und der Gruppe, ganz herzlichen Dank für die tolle, Erlebnis- und lehrreiche Woche. Gerne kommen wir wieder mit Dir auf eine weitere Fotoreise. Liebe Grüße Walter und Annemarie – Fotoreise Provence 07/2022


Die Fotoreise Provence war phantastisch! Wir ergatterten wunderbare Motive: beeindruckende Lavendelfelder, Sonnenblumen in Hülle und Fülle, traumhafte kleine Orte mit idyllischen Plätzen, magische Felsen… Auch meine Liebe zu Insekten und Pflanzen kam nicht zu kurz. Unsere zwei Quartiere waren hübsch und bequem und ermöglichten erholsame Pausen im Zimmer oder am Pool. Ganz herzlichen Dank Dir – Thomas – für die wie immer perfekte Organisation und Betreuung. Ich komme gern wieder! Herzliche Grüsse, Gabi – Fotoreise Provence 07/2022


Die Fotoreise in die Provence und insbesondere zu den Lavendelfeldern hat einen bunten Strauss von Fotomotiven bereit gehalten. Die Reise wird mir in angenehmer Erinnerung bleiben. Herzlichen Dank an Thomas! Markus – Fotoreise Provence 07/2022


Die “Provence-Fotoreise” hat uns super gefallen. Gut war auch, dass nicht nur “Lavendelfelder” fotografiert wurden. So haben wir einige romantische Dörfer aufgesucht und dort fotografiert. (Sonnenuntergang, Street) Besonders haben uns die Ockerfelsen gefallen. Stephan – Fotoreise Provence 07/2022


Herzlichen Dank für den tollen Workshop, die guten Anregungen und Tipps! Silvia – Fotoworkshop – Wasserfälle in der Ostschweiz 06/2022


Wieder habe ich einen richtig guten Workshop erlebt mit Thomas bei den Bergbach-Wasserfällen. Ich, technisch recht unbegabt, schätze es enorm, ganz gezielte Hilfestellung zu bekommen im Aufzeigen, welche Einstell-Kombinationen bei meiner Kamera zu noch besseren Foto-Ergebnissen führen. Zudem war ich sogar um eine stützende Hand dankbar, wenn ich mich auf dem nassen Weg zwischen den Wasserfällen etwas unsicher fühlte. Das macht für mich einen guten Workshop eben aus: Super Location, so wenig Teilnehmer, dass der Leiter (hier Thomas) auf wirklich jede*n einzelne*n eingehen kann – und menschlich ganz toll! Ich freu mich, mit einer Freundin im nächsten März an der Hebriden-Reise teilzunehmen! Helen – Fotoworkshop – Wasserfälle in der Ostschweiz 06/2022


Wirklich gut. Der zweitägige Workshop zur Vogelfotografie ist ideal, da abends und morgens früh an den guten Plätzen fotografiert und geübt werden kann. Adrian unterstützt in der kleinen Gruppe jede und jeden individuell und gibt neben fotografischen Tipps auch viel ornithologisches Wissen weiter. Vielen Dank, Adrian!  Marianne – Fotoworkshop – Aufbaukurs Vogelfotografie 06/2022


Eine Fotoreise mit Thomas Heitmar Fotografie kann ich sehr empfehlen! Sehr abwechslungsreich und tolle Motive! Jann – Fotoreise – Elba – Insel der Vielfalt 05/2022


Lieber Thomas, die Elba-Tour war erneut ein voller Erfolg. Die wenigen Regenstunden können das Gesamtbild nicht wirklich trüben. Da Thierry und Du Fotografen aus Leidenschaft seid, wart Ihr auch bereit, die Extrameile zu gehen für eine maximale fotografische Ausbeute. Herzliche Grüsse, Ueli – Fotoreise – Elba – Insel der Vielfalt 05/2022


Das war ein super Fotoworkshop, Thomas ist sehr unterstützend und hilfsbereit. Er selbst hat während des Workshops nicht fotografiert, er war einzig für uns, unsere Standortwahl, unsere Einstellungen und weitere Anliegen/Fragen da. Was will man mehr!? Brigitta – Fotoworkshop – Blütenzauber im Baselland 04/2022


Der Workshop war sehr intensiv und vermittelte praxisnah wie trotz Gitterstäbe und Scheiben gute Bilder gelingen können. Die wechselnden Situationen von sich schnell bewegenden zu verharrenden Tieren erforderte eine ständige Anpassung an Verschlusszeit und Blende. Perfekte Übung um die Kamera besser kennen zu lernen. Corinna – Fotoworkshop – Auf Fotopirsch im Tierpark 04/2022


Lieber Thomas, für die interessante Fotoreise nach Frankfurt möchte ich dir herzlich danken. Einmal mehr hast du es verstanden uns zu interessanten Standorten in einer Stadt mit vielen architektonischen Highlights zu führen. Ich habe es besonders geschätzt, wie du mir mit guten Tipps und Bildern gezeigt hast, wie ich zu besseren Aufnahmen komme. Mit dem Alter hat mein Auffassungsvermögen nachgelassen, so dass ich bei dir öfters Einzelheiten nachfragen musste. Und wenn ihr hin und wieder auf mich warten musstet, möchte ich mich für eure Geduld bedanken. Für diese tollen Tage nochmals herzlichen Dank. Werner – Fotoreise – Frankfurt 03/2022


Die Fotoreise nach Frankfurt war ein voller Erfolg. Das Wetter war stets auf unserer Seite. Wir konnten tolle Aufnahmen machen. Von Thomas Heitmar bekamen wir viele Inputs, die unsere Bilder noch spezieller machten. Die Erwartungen wurden übertroffen. Wir sind begeistert vom Resultat der Bilder. Vielen Dank!! Marco und Kitty – Fotoreise – Frankfurt 03/2022


Der “Modern Times” Fotoworkshop in der Nagli war für mich ein Aufsteller. Coole Location, rundum sehr persönliche und kompetente Betreuung. Thomas hat mir mit seinem Stativ ausgeholfen, dies hat mir bei der Arbeit sehr geholfen. DANKE! Martin – Fotoworkshop – Modern Times – Schwarzweiss-Fotografie in der Nagelfabrik 03/2022


Thomas’ hervorragende Ortskenntnisse gepaart mit grossem Engagement und der Leidenschaft für die Fotografie haben ganz wesentlich zum Erfolg dieser Reise beigetragen. Ueli – Fotoreise – Frankfurt 03/2022


Die Fotoreise “Frankfurt” war für mich ein voller Erfolg. Super Bilder gemacht. Die Gruppe war toll. Die Locations waren sehr gut gewählt. Fazit: Thomas ist ein Profi. Rico – Fotoreise – Frankfurt 03/2022


Venedig erleben durch den Sucher einer Kamera ist speziell, aufregend und hoch spannend. Während 5 Tagen erkundeten wir 5 Fotografinnen und ein Fotograf unter kompetenter Leitung von Thomas Heitmar die Lagunenstadt. Bei frostigen Temperaturen erlebten wir die blauen Stunden und den Sonnenaufgang am frühen Morgen sowie den Sonnenuntergang gegen Abend. Die Pandemie ermöglichte den Markusplatz menschenleer abzulichten und auf der Seufzer- und Rialtobrücke schlichen sich keine Köpfe und Arme ins Bild. Die aufmerksame, hilfreiche, fotografische Betreuung durch Thoma Heitmar eröffnete mir neue Erkenntnisse und Möglichkeiten. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken bleibt mir das Erlebte in sehr guter Erinnerung. Liselotte – Fotoreise – Venedig 01/2022


Es war wie immer eine tolle Reise mit Thomas. Wir haben zu den besten Tageszeiten an den schönsten Spots fotografiert. Er vermittelt sein grosses Wissen auf sympathische Weise und gibt die nötige Unterstützung. Wenn es etwas anzumerken gibt bei dieser Reise – ich würde zusätzlich noch ein paar unbekanntere Flecken in Venedig aufsuchen, von denen gibt es ja unglaublich viele. Ursula – Fotoreise – Venedig 01/2022


Thomas hat uns in Venezia fachkundig mit vielen Tipps unterstützt und uns viele schöne Plätze gezeigt. Schliesslich kehrten wir zufrieden mit tollen Fotos nachhause. Vreni – Fotoreise – Venedig 01/2022


Jederzeit gerne wieder, immer top organisiert und den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst. Andi – Fotoworkshop – Bartgeier im Winter – 01/2022


Ein Workshop, der – je nach Wetter, und ob sich der Bartgeier zeigt – zur herausfordernden Selbsterfahrung werden kann. Genial geleitet, begleitet und ‘umsorgt’ von Adrian Schmid. Danke Addrian! Der Bartgeier zeigte sich je einmal pro Tag – Glücklich wer dann sofort schussbereit war. Schön auch die zutraulichen Singvögel, welche uns immer wieder bis in unmittelbare Nähe besuchen kamen. Willi – Fotoworkshop – Bartgeier im Winter – 01/2022


Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Dir bedanken, für den tollen Kurs. Es hat mega Spass gemacht und ich konnte viel lernen. Dein ruhige Art und das bewusste zeigen zum Erlernen, supi. Ein Highlight für mich das Zoomen und die Mehrfachbelichtung. Endlich weiss ich wie man das macht… auch das mit dem Mond, werde ich bei Gelegenheit versuchen. Toller Kurs schöne Highlights gute Erklärung. Viel profitiert… tolle Resultate. Danke Thomas, hat gepasst! Monika – Fotoworkshop – Zürich – Weihnachtslichter – 12/2021


Ich konnte einen fotogenen Tag mit Thomas verbringen. Die Locations und das Wetter waren ideal für diese Art von Fotografie. Thomas hat mir einige Tipps verraten die ich gerne in Zukunft umsetzen werden. Ich hatte am Schluss nicht nur schöne Fotos. Urs – Fotoworkshop – Wasserfälle in der Ostschweiz – 10/2021


Durch die offene und besonnene Art von Thomas empfand ich die Teilnahme an der Fotoreise als sehr angenehm. Unter der fachkundigen Anleitung von Thomas war es auch mir als Hobbyfotografin und ohne Profikamera möglich tolle Bilder zu machen. Ich würde jederzeit wieder eine Fotoreise mit Thomas buchen. Sonja – Fotoreise – Das goldene Engadin – 10/2021


Obwohl ich älteren Jahrgangs bin, fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und betreut. Wunderbare und lehrreiche Momente bleiben mir in Erinnerung. Ich habe von den fotografischen Tipps und Anregungen profitiert und somit haben sich für mich neue interessante Möglichkeiten erschlossen. Ich wünsche dem Unternehmen für die Zukunft viel Erfolg. Liselotte – Fotoreise – Das goldene Engadin 10/2021


Äusserts interessanter und informativer FWS welchen ich nicht nur s/w Fotografen empfehlen kann. Die Location ist einzigartig und für mich ein Traum! Herzlichen Dank an Thierry Andreoli für seine wertvollen Hinweise zu Bildgestaltung und Kameraeinstellung. Ein weiteres Dankeschön für die reichhaltige Verpflegung sowie an den Verein inbahn und seine Aktivmitglieder welche durch ihren unermüdlichen Arbeitseinsatz und Engagement ein solch wertvolles Kulturgut am Leben halten! Berndt – Fotoworkshop Modern Times – Schwarzweissfotografie in der Nagelfabrik 10/2021


Der Fotoworkshop war sehr lehrreich und gut aufgebaut. Leider waren sehr wenige Vögel da zum Fotografieren. Der Kursleiter hat darauf sehr gut reagiert und wir konnten an Libellen das Fotografieren üben und wir haben sehr viel über die Vogelwelt erfahren, was ich sehr interessant fand. Die Organisation war wie immer super, ich schätze auch sehr, dass man ein paar Tage vor dem Workshop nochmals eine E-Mail mit den wichtigsten Angaben erhält. Claudia – Fotoworkshop Einführung in die Vogelfotografie 09/2021


Eine interessante Einführung bzw. Weiterbildung mit vielen Tipps und Tricks in die Welt der Vogelfotografie. Neben fototechnischem Fachwissen hat der Kursleiter, ein ausgebildeter Ornithologe, viel über das Verhalten der zahlreichen Vogelarten vermitteln können. Bernhard – Fotoworkshop Greifvögel, Eulen und Käuze 09/2021


Adrian hat sich jedem Einzelnen angenommen und wertvolle Tipps gegeben, für mich sehr hilfreich ist, dass immer wieder über die Schulter zu schauen. Auch die Nachbesprechung war sehr wertvoll! Eveline – Fotoworkshop Greifvögel, Eulen und Käuze 09/2021


Ich bin mit dem Workshop Wildtierfotografie Niederhorn rundum zufrieden. Gute Wahl des Orts, Unterkunft und Gastronomie tip-top, WS-Leiter kompetent und ortskundig, einiges in Bezug auf das Handling meiner Kamera dazugelernt. Ich empfehle diesen Workshop gerne weiter! Rolf – Fotoworkshop Tierfotografie auf dem Niederhorn 09/2021


Es waren zwei super Tage mit Adrian. Wer gute Tipps und Tricks zur Wildlife-Fotographie kennen lernen möchte, dem kann ich den Workshop mit Adrian bestens empfehlen. Bei Adrian lernst Du nicht nur wie man Wildtiere perfekt fotografiert, sondern Adrian gibt auch wertvolle Tipps wie man sich gegenüber den Tieren verhalten soll. Für mich waren das zwei sehr lehrreiche Tage. Vielen Dank Adrian! Liebe Güsse Stephan – Fotoworkshop Tierfotografie auf dem Niederhorn 09/2021


Fürs Wetter kann ein Kursanbieter/Leiter ja nicht verantwortlich gemacht werden. Aber wenn das Wetter dann ev. nur teilweise stimmt (wie beim Bergsommer 21./22.8.) dann eben trotzdem viel Wertvolles anzubieten, was mir z.B. bei der Bildbearbeitung zukünftig sehr helfen wird – das ist umso erfreulicher! Ich fand vor allem auch die menschliche Seite ganz toll während der FWS sowohl bei Thomas (Bergsommer) wie auch bei Thierry (Bergsturzgebiet Goldau, 3.6.): einfühlsam, auf die Teilnehmer eingehend, merken, wo es was braucht. Ich werde weitere Kurse besuchen – bin dankbar, dass ich dies auch als über 70-jährige Teilnehmerin noch vertrauensvoll tun kann + darf! Helen – Fotoworkshop Bergsommer auf dem Brienzer Rothorn 08/2021


Sehr freundlicher, kompetenter und aufmerksamer Kursleiter. Wir haben viel dazugelernt und es sind uns auch ein paar ganz tolle Aufnahmen gelungen. Gornergrat und Fluhalp sind zwei traumhafte Fotospots. Heidrun & Jörg – Fotoworkshop Bergsommer am Matterhorn 08/2021


Wir haben den Fotoworkshop nun zum 2. Mal besucht und sind wieder voll und ganz zufrieden. Gabi & Stephan – Fotoworkshop Bergsommer am Matterhorn 08/2021


Lieber Thomas, alles war super organisiert, sehr gute Fotospots und viele gute Tipps. Herzlichen Dank, dass du uns einen Einblick in deine Arbeitsweise bei der Bildentwicklung preisgegeben hast. Erstaunt hat mich wie super effizient du arbeitest. Besten Danke für deine Presets. Liebe Grüsse bis zum nächsten Mal. Andy – Fotoworkshop Bergsommer am Matterhorn 08/2021


Wir lieben die individual/Privat Reisen mit Thomas. Stehts top vorbereitet und durchgeführt. Das wir mitfahren können erhöht die den Komfort der Fotoreise. Gabi & Stephan – Private Fotoreise im Berner Oberland 08/2021


Tolle Landschaft und Ausblicke. Super Fotospots. Ich bin mit vielen tollen Fotos nach Hause gefahren.
Thomas, Du hast das echt super organisiert und uns viele gute Tipps gegeben.
Insgesamt war das ein perfektes Wochenende. Herzlichen Dank dafür. Ich werde bestimmt mal wieder bei einer Reise dabei sein. Silvia – Fotoworkshop Bergsommer am Matterhorn 08/2021


Wir haben eine sehr spannende Woche erlebt. Bei einer Fotoreise ist man sich bewusst, dass man frühmorgens aufstehen muss und erst bei Dunkelheit ins Bett geht. Dafür gab es tagsüber ausreichend Zeit für ein Nickerchen. Die Unterkunft war einfach aber zweckmässig. So richtig Provencale, was zur passenden Stimmung beigetragen hatte. Sehr schön war bei dieser Reise, dass Christian und Thomas sich Zeit genommen haben, um den Teilnehmern zur Seite zu stehen, welche noch nicht ganz sattelfest waren, doch auch für die anderen gab es manch guten Tipp. Sehr konstruktiv fand ich die Bildbesprechung, denn oftmals übersieht man Details, welche ein geschultes Auge anders beurteilt. Spannend ist auch, dass jede Teilnehmerin oder Teilnehmer die Situation anders sieht. Auch von den Erfahrungen der Teilnehmer kann man lernen!! Bernhard – Fotoreise Lavendelfelder in der Provence 07/2021


Lieber Thomas, vielen Dank für die schöne private Fotoreise im Jura. Die Reise war sehr gut zusammengestellt und organisiert. Das wir mit dir mitfahren konnten, war noch die Krönung. Wir freuen uns bereits auf die nächste private Fotoreise mit dir. Stephan – Private Fotoreise Jura 06/2021


Wieder einmal liegt eine kompetent geführte erlebnisreiche Fotoreise hinter mir. Dank Thomas Einsatz lernte ich das vielseitige Jura mit seinen traumhaften Landschaften fotografisch, kulinarisch und landschaftlich kennen. Wieder erhielt ich viele neue Tipps und Ratschläge zur Vervollkommnung meiner Fototechnik, lernte genauer hinzuschauen und die Momente erfassen. Vielen Dank für die abwechslungsreichen Tage. Ich freue mich schon auf die nächste Reise. Gabriele – Private Fotoreise Jura 06/2021


Ich war an einem Vogelfotografie Einstiegskurs in La Sauge. Vom Kursleiter gabs gute Tipps zu div. Einstellungen sowie Blendenkorrektur, die ich sehr schätze. Ein Kurs bei einem Profi lohnt sich immer. Das war auch hier der Fall. Zudem verfügt der KL über hohe Kompetenz in Ornithologie. Er kennt jeden Vogel am Gesang. Er gab uns viele gute Tipps mit auf den Weg um zu besseren Vogelbildern zu kommen. Der ganze Tag war ein Erlebnis! Mit den geschossenen Bildern bin ich sehr zufrieden. Hat sich gelohnt. Kann ich gerne weiterempfehlen. Rolf – Fotoworkshop – Einführung in die Vogelfotografie 07/2021


Adrian Schmid hat es verstanden in Theorie und Praxis in das anspruchsvolle Gebiet der Vogelfotografie einzuführen. Der Workshop war ein Erfolg. Edwin – Fotoworkshop – Einführung in die Vogelfotografie 07/2021


Der Workshop mit Adrian Schmid in La Sauge war wirklich ein Erlebnis. Adrian hat die Teilnehmer sehr kompetent, offen und freundschaftlich in die Thematik eingeführt.Der theoretische Teil des Workshops beinhaltete die wichtigsten Punkte: Kameraeinstellungen, Verhalten der Vögel, Verhalten des Fotografen in der Natur, motivierende Verhaltensweisen allgemein. Während des Shootings war Adrian multipräsent. Die Anzahl der Mitglieder erlaubte dies. Zusammen mit meinen Kameraden erlebten wir einen kurzweiligen Tag, der wie im Flug verging. Dass der Eisvogel sich nicht blicken liess? So ist es nun mal im Wildlife. Zusammengefasst kann ich diesen Workshop für Freunde der Vogelfotografie wirklich empfehlen. Ueli – Fotoworkshop – Einführung in die Vogelfotografie 07/2021


Die Organisation von Thomas und die Durchführung durch Adrian war in jeder Hinsicht absolut professionell. Stephan – Fotoworkshop – Greifvögel, Eulen und Käuze 06/2021


Thomas Heitmar begleitete uns im Kurs „fotografieren am Bach“ sehr kompetent. Er versteht es auch, die verschiedenen fotografischen Voraussetzungen zu berücksichtigen und für alle verständliche Erklärungen abzugeben. Vreni – Fotoworkshop – Fotografieren im Bach 05/2021


Danke Thomas für den interessanten und spannenden Workshop. Es war super und deine Informationen waren Spitze, wir konnten sehr von deinem Know-How profitieren. Ich freue mich auf den nächsten interessanten Workshop. Markus – Fotoworkshop – Fotografieren im Bach 05/2021


Mir hat der Vogelfotoworkshop sehr gefallen und mich motiviert, weiter zu üben, um meine Aufnahmen zu verbessern. Vreni – Fotoworkshop – Einführung in die Vogelfotografie 05/2021


Der Workshop war trotz Regenwetter erfolgreich mit vielen Tipps und konstruktiven Feedbacks. Auch die Nachbesprechung war sehr lehrreich. Gerne wieder! Eveline – Fotoworkshop – Einführung in die Vogelfotografie 04/2021


Es war für mich nicht die erste Begegnung mit der Vogelfotografie, sondern eher eine Auffrischung nach fast zwei Jahren vor allem Corona-bedingter vogelfotografischer Untätigkeit. Wichtig waren für mich vor allem die Tracking-Versuche von fliegenden Vögeln, dabei zeigte sich aber vor allem dass meine Reaktionsfähigkeit nicht die schnellste ist.
Adrian Schmid’s Skript zum Thema, seine Empfehlungen und Hinweise sind sehr vielfältig, weitreichend und hilfreich. Sein Umgang mit den Teilnehmern ist ohnehin sehr angenehm und unkompliziert. Willi – Fotoworkshop – Greifvögel, Eulen und Käuze 04/2021


Ich habe zum ersten Mal an einem Fotoworkshop (Zürich Weihnachtslichter) teilgenommen und bin begeistert! Thomas versteht es auf einfache Art und Weise Tipps und Tricks zu geben. Seine Begeisterung für die Fotografie überträgt sich auf die Teilnehmenden. Ich kann diesen Workshop wärmstens empfehlen. Liebe Grüsse, Alexander – Fotoworkshop – Zürich Weihnachtslichter 12/2020


Traumhafte bildgewaltige Tage im herbstlich bunten Engadin liegen hinter mir.
Herzlichen Dank für die super Organisation und Begleitung auf der Fotoreise.
Es war super!!! Gabi – Fotoreise – Das goldene Engadin 10/2020


Idealerweise sehr gute Wetterbedingungen für den Workshop “Wasserfälle in der Ostschweiz”. Mit Gummistiefeln, die sich später noch gut bewährten, ging es zunächst bergauf und dann jeweils abwärts zu mehreren Plätzen mit jeweils verschiedenen Blickwinkeln auf die unterschiedlichsten Wasserkaskaden. Das gelbe und rote Laub des Waldes mit den grünen Moosen gaben eine ansprechende Kulisse für die Wasserfälle. Thomas gab wie gewohnt Tipps zur Verbesserung der Belichtungseinstellungen und den Bildaufbau. Zum Ende gab es einen kleinen Exkurs in die Presets von Lightroom. Insgesamt ein sehr informativer und hilfreicher Workshop, der mich weitergebracht hat – herzlichen Dank. Martin – Fotoworkshop – Wasserfälle in der Ostschweiz 10/2020


Lieber Thomas, das ist nun die X. Reise mit Dir. Zudem durften wir Dich vor der eigentlichen Reise für ein paar Tage Privat buchen mit Fahrservice. Ein rundum sorglos Packet. Wir sind sehr zufrieden mit den gebotenen Dienstleistungen. Die Organisation war wie immer perfekt. Die Unterstützung beim Fotografieren vorbildlich. Wir sind und fühlen uns bei Dir wohl und gut aufgehoben. Wir freuen uns auf viele weitere Fotoreisen mit Dir Thomas. Stephan – Fotoreise – Das goldene Engadin 10/2020


Ich war schon oft mit Thomas unterwegs. Er betreut die Teilnehmer in jeder Hinsicht zuvorkommend und kompetent. Er wird sowohl Anfängern wie Profis gerecht. Die Abende mit ihm sind unterhaltsam und man findet auch neben der Fotografie immer ein Thema. Ich freue mich schon auf die nächste Fotoreise mit ihm – wohin auch immer sie gehen wird. Ursula – Fotoreise – Das goldene Engadin 10/2020


Bilder mit Pilzen zu gestalten (gestalten!) – mitsamt gewünschtem Licht: Keine allzu simple Sache! Es lohnt sich Geduld mitzubringen, sowie die nötige Kondition um die paar Stunden in Bodennähe zu verbringen denn hier spielt sich die komplette fotografische ‘Arbeit’ ab. Den aufzunehmenden Pilz finden, die attraktivste Aufnahme-Position / -Richtung herausfinden, Detail-Topografie bzw. Gestaltung und Hintergrund mit einbeziehen, die Umgebung notfalls ‘gärtnern’ (von störenden Elementen zu befreien), dann erst Stativ aufstellen und somit Kamera am bereits klar vordefinierten Ort positionieren. Die gewünschte Hintergrund-Unschärfe führt zur sinnvollen Blende. Zusammen mit dem Aufnahmeabstand liest man aus einer Handy-App die Tiefenschärfe die damit möglich wird, und zusammen mit dem Durchmesser des Pilz-Hutes ergibt sich daraus die Anzahl Aufnahmen die ‘stackend’ gemacht werden müssen. Dazu habe ich auf dem Objektiv bzw. Fokusring Markierungen angebracht für die nahest und fernste Einstellung. Und versucht, diese kleine Drehung dann auf meine benötigte Anzahl Bilder aufzuteilen. Zwar habe ich den letzten Prozess nur einmal durchgespielt, bei weiteren Motiven danach die benötigte Anzahl Bilder (aus Zeitgründen) bloss noch geschätzt. Schwierig war die so durchgeführte Fokus-Verstellung (ohne optische Hilfe), da mit normalen ca. 100mm Macro-Objektiven den Verstellweg am Fokusring sehr klein ist. Ein optionaler externer Monitor (z.B. in Form eines Mini-iPods) wäre da grosse Kontrollhilfe für den Verstellweg zwischen einzelnen Aufnahmen.
Da wir Teilnehmer alle nur rudimentär mit einer einfachen LED Leuchte ausgestattet waren, machte sich der Kursleiter Thierry sehr nützlich mit seinen Lämpli und Reflektoren/Diffusoren. Überhaupt war er die ganze Zeit über mit uns, fragte jeden einzelnen wie es geht und was schwierig ist und half dabei. Er machte dies hervorragend!
Daraus ergibt sich für mich ein wichtiges persönliches Fazit für Pilzfotografie:
Entweder besitzt man LED-Quellen Lichtquellen und allfällige Aufheller / Reflektoren selbst und kann diese am gewünschten Ort so fixieren damit man sie während der Aufnahme-Phase nicht dauern in Position halten muss, oder man sollte zu zweit gehen um einander aushelfen zu können als Photografierender und Lichtgeber.
Und ausserdem: Ein exernes iPad als Monitor wäre für mich fast ebenso hilfreich.
Und zu Beginn überraschte er mich mit einer Beschreibung wie man Photoshop die Stack-Aufnahmen zusammenfügt (Handout!), sodass es auch ich, der ich mich in Photoshop überhaupt nicht auskenne das sehr gut werde nachvollziehen können. Vielen Dank, Thierry!

Willi – Fotoworkshop – Pilze kleine Kunstwerke 10/2020


Die Einführung in die Tierfotografie hat meine Erwartungen durchwegs erfüllt. Die Instruktionen und die Tipps waren sehr hilfreich, vielen Dank. Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen. Adrian – Fotoworkshop – Einführung in die Tierfotografie 09/2020


Lieber Thomas, wieder mal hatte ich einen sehr gelungenen Workshop mit Dir. Die theoretische Einführung in die Bergfotografie war sehr gut strukturiert, Wir erhielten die Kursinhalte per Handout, so war kein Mitschreiben nötig und die die Konzentration voll beim Vortrag. Gleich danach konnten wir die Inhalte in der Praxis bei Sonnenuntergang ausprobieren. Die Einführung in die Bildbearbeitung mit LR am nächsten Tag war perfekt auf meine Bedürfnisse abgestimmt. Freundlicherweise hast Du uns auch Deinen eigenen Workflow bei der Bildbearbeitung vorgestellt und darüber hinaus einige Presets zur Bearbeitung von Landschaftsbildern zur Verfügung gestellt, ich habe sie bereits installiert und bin sehr angenehm überrascht, wie flott das Bild damit fertig ist. So ein Service ist nicht selbstverständlich. Dazu haben wir auch noch ein Tutorial über Grundlagen der Fotografie als PDF bekommen. Ob Ausdrucken oder Nachlesen bleibt jedem TN selbst überlassen. Das Wetter war perfekt, der Zeitpunkt für Milchstrassenbilder optimal, es hat viel gutes Material ergeben, der Workshop war ein Highlight in diesem Corona-Sommer. Gerne werde ich auch weitere Unternehmungen mit Dir machen. Herzlichen Dank Claudia – Fotoworkshop – Bergsommer auf dem Brienzer Rothorn 08/2020


Hallo Thomas, es war toll mit dir und anderen Gleichgesinnten unterwegs zu sein. Hat richtig Spass gemacht. Alles war super organisiert, und ich hatte meine Freiheit um meine Zeitraffer zu machen. Das ist nicht selbstverständlich in so einem Workshop. Danke. Dass du uns ein Einblick in deine Arbeitsweise bei der Bildentwicklung in Lightroom preisgegeben hast, fand ich echt toll. Dass du nur 1 bis 2 min pro Bildentwicklung brauchst, echt krass und effizient! Danke noch für die Presets und die Softwarelinks. Lieber Gruss und bis auf ein anders Mal. Bernard – Fotoworkshop – Bergsommer am Matterhorn 08/2020


Thomas Heitmar ist ein absoluter Profi in seinem Fach. Er gibt sein Wissen in den toll gestalteten Kursen mit Freude weiter. René – Privater Fotoworkshop – Nachtfotografie und Sternenhimmel 07/2020


Thomas nimmt sich immer extrem viel Zeit mit Unterstützung und Tipps & Tricks, um uns in den Workshops fotografisch weiter zu bringen. Das finde ich Klasse und hilft mir immer sehr. Ich komme wieder! Yvonne – Fotoworkshop – Wasserfälle in der Ostschweiz 06/2020


Lieber Thierry, lieber Thomas, danke für den Tag im Bergsturzgebiet. Nach einer kurzen Wanderung hatten wir unsere Orchideen gefunden. Gelernt habe ich, dass es bei den winzigen Motiven noch viel mehr auf die Detailgestaltung des Bildes ankommt, als bei anderen Sujets. Das habe ich am PC gesehen, als ich meine Orchideen-Bilder, die ich Tage zuvor gemacht hatte, mit denen des Workshops verglich. Der Einsatz von Lampen, unterschiedlichen Reflektoren und Nahlinsen hat für mich eine Qualitätssteigerung gebracht. Ich bin Macro-Anfänger, daher hat mich erstaunt, wie viel in einem Orchideen-Bild aufgeräumt werden muss, damit die Blume wirkt. Dazu gab es überraschende Hilfsmittel, mit denen die Szene bereinigt wurde, ohne in der Natur “herumzurupfen”. Danke auch für die schriftlichen Ausarbeitungen, samt der laminierten Karte mit Goldenem Schnitt und der Fibonacci-Spirale. Die Karte verbleibt im Fotorucksack. Ich bin gespannt auf die Fortsetzung im Orchideenhaus in Steinmaur. Claudia – Fotoworkshop – Orchideen im Bergsturzgebiet 06/2020


Es war ein toller FW “im Bach”. Thomas ist ein sehr angenehmer, kompetenter und präsenter “Übungsleiter”. Die Inputs sind individuell auf den Teilnehmenden abgestimmt, damit kann jeder sehr viel profitieren und seine Skills weiterentwickeln. Marco – Privater Fotoworkshop 05/2020


Zauber von Venedig. Wieder einmal wurden meine Erwartungen erfüllt und übertroffen. Fühlte mich stets gut betreut und unterstützt und immer sehr wohl! Danke für dieses erfüllende Erlebnis in dieser magischen Stadt. Freue mich schon, die vielen Fotos zu bearbeiten und so die Reise noch einmal an mir vorbeiziehen zu lassen. Herzliche Grüsse, Gabi – Fotoreise Venedig 11/2019


Die Fotoreise nach Venedig war ganz toll und hat tolle Bilder mit nach Hause gebracht. Der Zeitpunkt war gut gewählt mit AquaAlta (in genügendem Masse) und relativ wenig Touristen. Die Fotospots gut gewählt und zielsicher angesteuert. So dass das ganze Paket Venedig auf dem Sensor war. Thomas war immer engagiert und hat auf Fragen gerne und kompetent unterstützt. Die Unterkunft war zentral und Preis/Leistung hat gestimmt. Danke für die tollen Tage und die Unterstützung. TS – Fotoreise Venedig 11/2019


Die Fotoreise auf die Äusseren Hebriden im November 2019 bleibt für mich ein unvergessliches Erlebnis. Nicht nur wurden meine Erwartungen erfüllt, sie wurden in jeder Beziehung übertroffen. Die Kompetenz und die Ortskenntnisse von Thomas sind bestechend, die Freundlichkeit, Kameradschaft und Flexibilität lassen nichts zu wünschen übrig. Die Professionalität von Thomas betreffend Unterstützung und Tipps rund um die (Landschafts-)Fotografie sowie die motivierten und sympathischen Teilnehmer machten diese Reise zu einem Highlight und sind für mich eine grosse Motivation, meine fotografischen Fähigkeiten weiter zu verbessern. Thomas, herzlichen Dank für das Gebotene – mach weiter so! Bruno – Fotoreise Schottland – Äussere Hebriden 11/2019


Das Einzige was sich bei einer Fotoreise nicht organisieren lässt, ist das Wetter. Es findet statt, und in den Äusseren Hebriden 2019 war es deutlich im Gegenflow mit der Gruppe, sein Reiseleiter und den Pausebedürfnissen ;-). Das ist dann auch das Einzige, was es zu meckern gibt. Alles Andere war prima organisiert und geplant. Für mich war diese Reise die Erste mit Thomas, und meine Hoffnung und auch Erwartung wurden vollends zufrieden gestellt. Genug Zeit an den Fotostopps, Rat, Hilfe und auch mal eine spannende Diskussion beim Motiv, und ein gemütliches Beisammensein am Abend. Sehr gerne wieder auf einer anderen Reise oder Workshop. Ganz herzlichen Dank, Thomas! Annette – Fotoreise Schottland – Äussere Hebriden 11/2019


Vielen Dank Thomas für die insgesamt tolle Reise! Organisation, Hotel, Foto-Lokationen, alles war perfekt. Danke auch für deine Tipps! Silvia – Fotoreise Schottland – Äussere Hebriden 11/2019


Lieber Thomas uns hat das Engadin mit dir und der Gruppe ausgezeichnet gefallen. Die Landschaft ist beeindruckend. Die Fotospots mussten verdient werden, aber jeder Schritt hat sich gelohnt. Durch deine wertvollen Tipps und Unterstützung haben wir viel dazu gelernt und freuen uns an den Bildern. Mit jedem Workshop werden wir vertrauter mit den Einstellungen und Möglichkeiten der Fotografie. Kitty und Marco – Fotoreise Engadin 10/2019


Nicht nur das durchdachte Reise-Konzept, die sehr minutiöse Vorbereitung, die mustergültige Organisation und die sehr kundenorientierte Durchführung der Fotoreise “Goldenes Engadin” vom 15. – 29. Oktober 2019, sondern auch die wertvollen Tipps zur Landschaftsfotografie und die sehr aufgestellten, motivierten Teilnehmer haben diese Reise für mich zu einem Foto-Highlight des Jahres gemacht. Es sind beeindruckende Bilder entstanden. Vielen herzlichen Dank. Macht weiter so, ich komme bestimmt wieder! Adolf – Fotoreise Engadin 10/2019


Herzlicher Dank! War eine hervorragende Woche! Deine Flexibilität bezüglich Wetter und Programm habe ich ebenso sehr geschätzt. Tobias – Fotoreise Engadin 10/2019


Toller FWS mit sehr persönlicher, erfahrungsgerechter Betreuung. Kann ich auf jeden Fall empfehlen. Marco – Fotoworkshop Fotografieren im Bach 10/2019


Liebe Fotofreunde, der Architekturkurs mit Thomas kann ich sehr empfehlen. Thomas versteht es tolle Tipps an die Kursteilnehmer in einer sehr ruhigen und sachlichen Art und Weise abzugeben! Jann – Fotoworkshop Architektur in Zürich West 09/2019


Die Keniareise war ein unvergessliches Erlebnis, fernab vom Massentourismus, mit intensiver Berührung zur Natur und den Menschen. Die Organisation war unter den Bedingungen, wie Übernachten und Essen im Busch, sehr gut und wir hatten uns immer sicher gefühlt. Wir konnten die Wildtiere aus nächster Nähe fotografieren und wurden kompetent an die richtigen Orte geführt. Für die Landschaftsfotografie konnte viel zu Fuss unternommen werden, was uns einen ganz anderen Kontakt zum Land ermöglichte. Danke Thomas und Momposhi für die tolle Zeit. Michèle – Fotoreise Kenia 08/2019


Die Fotoreise Kenia (Pilotreise) war für mich ein sehr spannendes und eindrückliches Erlebnis. Die Leitung durch Thomas und die örtliche Reiseführung hat sehr gut funktioniert und ein abwechslungsreiches und intensives Programm geboten. Von dieser Reise konnte ich sehr viele Fotos und Eindrücke mit nach Hause nehmen, und wird mir in sehr guter Erinnerung bleiben. Vielen Dank Thomas, und sicher bis bald einmal auf einer anderen Reise. Stephan – Fotoreise Kenia 08/2019


Es war eine sehr interessante, eindrückliche und von A-Z gelungene Reise in vielen Aspekten. Durch das unterwegs sein mit dem Auto, lernt man das Land nochmals auf ganz neue und andere Weise kennen, und man ist meistens fernab von der Haupttouristenachse. Eine tolle Kombination von Landschaft, Kultur, Menschen und Safari/Tier. Das Campieren im Busch war für mich persönlich eines der Highlights, und uns hat es an nichts gefehlt – wunderschöne Plätze, super köstliches Essen und auch die Busch-Dusche ist abends sehr geschätzt. Intensive 2 Wochen, doch man wird mit unendlich vielen Eindrücken und Motiven belohnt, die man neben den tausenden von Fotos als Erinnerung mit nach Hause nimmt. Ein herzliches Dankeschön an Thomas und sein Team für die professionelle und kompetente Organisation und die einmalige sehr eindrückliche Reise. Nicole – Kenia Pilotreise 08/2019


Lieber Thomas, herzlichen Dank für den FWS “Einführung in die Tierfotografie” im Tierpark Goldau. Mein dritter FWS mit Thomas, wiederum sehr professionell und angenehm, mit vielen Tipps zur Umsetzung. Bei guten Wetterbedingungen gab es eine umfangreiche Einführung und dann die Möglichkeit zum Ausprobieren in den verschiedenen Gehegen. So gelangen mir recht ansprechende Aufnahmen von Wildkatze, Fuchs, Bär und Waldkauz. Bis zum nächsten Mal. Viele Grüsse Martin – Fotoworkshop Einführung in die Tierfotografie – 05/2019


Persönlicher Service und Engagement wie immer tiptop – bin auch immer dankbar für Tipps und das „Handout“. Pierre – Fotoworkshop Einführung in die Tierfotografie – 05/2019


Zum zweiten Mal durfte ich an einem Fotoworkshop von Thomas teilnehmen. Es ging um Makrofotografie im Orchideenhaus – Fokusverlagerung. Das Thema interessierte mich schon lange und unser Kursleiter Thierry Andreoli konnte uns vollauf begeistern. Durch die kleine Gruppengrösse sind wir bestens auf unsere Kosten gekommen. Es sind tolle Fotos entstanden und ich kann das Gelernte super für mich einsetzen. Der Mix zwischen Fotografieren und am Laptop arbeiten war perfekt. Ich schätze die Qualität der Fotoworkshops sehr und werde bestimmt wieder mal bei einem Workshop von Thomas anzutreffen sein. Daniela – Fotoworkshop Makrofotografie im Orchideenhaus – 05/2019


Ich war sehr zufrieden mit dem Workshop im Orchideenhaus. Dank Thierrys Hilfsbereitschaft sind gute Fotos entstanden . Jederzeit würde ich wieder an einem Workshop teilnehmen wenn es Zeit und Portemonnaie erlauben. Elke – Fotoworkshop Makrofotografie im Orchideenhaus – 05/2019


Thomas hat für uns eine super tolle Fotoreise organisiert. Die Foto-Locations waren Top und bestens rekognosziert. Ebenso waren unsere kleinen und feinen Unterkünfte immer in optimaler Lage, so dass wir immer kurze Anfahrtswege hatte. Thomas stand uns jederzeit mit seinem professionellen Rat zur Seite, was sich dann in den zahlreichen, gut gelungen Fotografien widerspiegelt. So genossen wir gemeinsam eine intensive und kreative Zeit mit den unterschiedlichsten Wettersituationen. Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Fotoreise. Markus – Private Fotoreise in die Bretagne – 04/2019


“Blütenzauber” – Ich bin begeistert. Ob der unbekannten, wunderschönen Gegend und über den tollen Tag mit Thomas. Das war feinste Sahne! Habe extrem viel gelernt und war froh über die zahlreichen Tipps und Hilfestellungen von Thomas. I’ll come back – lieber früh als spät. Yvonne – Fotoworkshop Blütenzauber – 04/2019


Der Workshop ist gut organisiert und professionell und kompetent geführt. Wieder einiges in einem angenehmen und sympathischen Umfeld gelernt. Kann ich engagierten Fotografen sehr empfehlen. Herbert – Fotoworkshop Blütenzauber – 04/2019


Vielen Dank für den interessanten Workshop, der für mich eine gelungene Fortsetzung des Kurses in Frankfurt war. Werner – Fotoworkshop Architektur in Zürich West – 03/2019


Die Fotokurse mit Thomas sind immer sehr wertvoll für mich. Ich profitiere enorm von seinem Wissen. Wenn ich nicht weiter weiss oder Fragen habe, nimmt sich Thomas die Zeit um alles zu erklären. Er ist ruhig und aufmerksam. Macht auf Fehler aufmerksam. Es herrscht immer eine lockere und entspannte Atmosphäre. Ich kann die Kurse nur empfehlen. Regina – Fotoworkshop Architektur in Zürich West -03/2019


Für mich war es wieder ein stimmiger Workshop. Auch nach Frankfurt konnte ich hier vieles lernen und vertiefen (Perspektive, Objektivwahl, Langzeitaufnahmen). Die Standorte waren für meine Ansprüche gut gewählt und liessen auch Raum für ein paar Aufnahmen “zwischendurch”. Thomas, ich danke Dir für die sympathische Unterstützung. Peter – Fotoworkshop Architektur in Zürich West – 03/2019


Herzlichen Dank Thomas für den lehrreichen Workshop. Erstaunlich was für eine Wirkung die Bildgestaltung auch bei den Detailaufnahmen hat. Bilder werden sofort interessanter. So macht es richtig Spass zu fotografieren. Ich habe wieder vieles dazugelernt. Deine Geduld und Hilfe hat dazu beigetragen, dass ich Neues verstanden habe. Ein weiterer Schritt zu besseren Bildern. Kitty – Fotoworkshop Architektur in Zürich West – 03/2019


Lieber Thomas, vielen Dank für die durchwegs gelungene Fotoreise. Dein Workshop hat mein fotografisches Können einmal mehr wirklich weitergebracht. Deine begeisternde und faszinierende Art, aber auch die Zusammenarbeit mit anderen Teilnehmern hat mir sehr gefallen. Werner – Fotoreise Frankfurt – Architektur – 03/2019

 


Lieber Thomas, auch der 7. FWS, den ich mit Dir gemacht habe, war sehr gelungen, hat meinen Erwartungen voll entsprochen. Das Hotel war in optimaler Lage. Das Programm war reichhaltig. Mehr geht nicht. Herzlichen Dank, Claudia – Fotoreise Frankfurt – Architektur – 03/2019


Frankfurt-Architektur ist ein empfehlenswerter Workshop, der alles bietet um zu spannende und aussergewöhnliche Aufnahmen zu kommen. Kompetente Unterstützung durch Thomas. Qualität, Durchführung, Unterkunft und Stimmung in der Gruppe – es stimmt alles. Peter – Fotoreise Frankfurt – Architektur – 03/2019


Vielen Dank, Thomas, für die spannende Reise mit den fantastischen Locations und Perspektiven. Die Erklärungen und Hilfestellungen waren äusserst hilfreich. Sandra – Fotoreise Frankfurt – Architektur – 03/2019


Dies war die dritte Reise / Workshop, die ich mit Thomas Heitmar gemacht habe. Ich kann die Fotoreisen mit Thomas Heitmar jederzeit uneingeschränkt empfehlen. Die fotografische Betreuung auf den Reisen ist sehr gut, aber nie aufdringlich. Die Auswahl der Spots sensationell. Thomas macht beinahe alles für die Teilnehmer der Reisen, die Teilnehmer stehen jederzeit im Mittelpunkt, was leider längst nicht bei allen Anbietern so selbstverständlich ist. Ich werde auch zukünftig gerne wieder bei Thomas Heitmar buchen. Andi – Fotoreise Schottland im Winterkleid – 02/2019


Der Workshop wurde von Thomas Heitmar sehr gut und professionell durchgeführt. Thomas hat eine grosse Kompetenz und ein tiefes Fachwissen, welches er durch seine ruhige Art sehr gut vermitteln konnte. Die kurze Theorie zu Beginn des Workshops war interessant, wir wussten sofort was auf uns zukam. Die Kameraeinstellungen konnte er sehr verständlich erklären. Das Handout der verschiedenen Motive ist kurz und prägnant. Thomas hat es verstanden, uns sofort zu motivieren. An den Hotspots ist er sehr gut auf die einzelnen Fragen und Probleme der Teilnehmer eingegangen. Die Bilder wurden “Der Hammer”. Vielen Dank für den gelungenen Workshop und Kompliment an Thomas. Rico – Fotoworkshop – Zürich Weihnachtslichter – 12/2018


Thomas vielen Dank für die mega Tage auf Helgoland. Diese Reise lohnte sich für mich als Naturfotograf sehr, gaben doch die Robben Motive ohne Ende her. Es wurde nie langweilig, immer konnte man fotografieren. Als dann auch noch perfekte Lichtbedingungen dazu kamen, war ich rundum glücklich. Die Dauer von 4 Tagen fotografieren auf der Insel ist perfekt. Ich kann diese Reise jedem Naturliebhaber nur wärmstens empfehlen. Grüessli Fritz – Fotoreise Helgoland – Kegelrobben und Seehunde – 12/2018


Sehr schöne und gut organisierte Fotoreise. Es hat mir enorm Spass gemacht und es sind viele gute Fotos entstanden. Auch am ersten Tag, wo die Fähre nach Helgoland wegen Sturm ausgefallen ist, haben wir unkompliziert und schnell ein gutes Alternativprogramm gefunden. Auf Helgoland konnten wir dann schliesslich doch noch in aller Ruhe unsere Robbenfotos machen. Auch die Unterkünfte und Restaurants waren gut gewählt. Alles in allem bin ich sehr froh, dabei gewesen zu sein und empfehle die Reise gerne weiter. David – Fotoreise Helgoland – Kegelrobben und Seehunde – 12/2018


Zum ersten Mal war ich mit Thomas unterwegs und alles hat so gut geklappt. Seine Grosszügigkeit und seine Professionalität hat mir sehr gut gefallen. Immer war er bereit mir zu helfen, wenn mein Fotoapparat nicht wollte. Diese Reise wird noch lange in meinen Erinnerungen bleiben. Johanna – Fotoreise Helgoland – Kegelrobben und Seehunde – 12/2018


Lieber Thomas, herzlichen Dank für den wieder mal sehr gelungenen Fotoworkshop, dieses Mal in New York. Du hast uns in dieser Woche unermüdlich an schöne Fotoplätze geführt. Ganz besonders haben mir  die Spots für die Architekturaufnahmen in der Dämmerung gefallen. Skyline und die Brücken sind, in rosa Licht getaucht, einfach überwältigend. Dank Deiner guten Ortskenntnisse haben wir die Zeit optimal nutzen können. Diese Reise würde ich jederzeit wieder machen. Claudia – Fotoreise – New York City – 11/2018


Lieber Thomas, unsere New York – Reise war spektakulär, bildgewaltig, spannend und sehr unterhaltsam… Wieder hast Du mich mit den ausgesuchten Plätzen, Deiner  Reisebegleitung und der kompetenten Beratung beim Fotografieren begeistert. Herzlichen Dank – ich freue mich auf weitere gemeinsame Reisen. Gabi – Fotoreise – New York City – 11/2018


Die Fotoreise New York war toll! Wir besuchten viele interessante Spots und konnten von morgens bis abends vielfältige Aufnahmen machen. Besten Dank Thomas für die gute Organisation und Dein Engagement rund um die Fotoreise! Gerne empfehle ich diese Reise weiter und freue mich, bei einer anderen Gelegenheit wieder mit Thomas Heitmar Fotografie unterwegs zu sein. Monika – Fotoreise – New York City – 11/2018


Es war nun die 4. FR/FWS mit dir Thomas und die nächste steht an. Habe mich wohl und gut aufgehoben gefühlt. Du hast dich um Alles gekümmert und ich konnte den FWS einfach nur geniessen. Es ist super, wie du die Teilnehmer mit deinem Wissen mit Rat und Tat unterstützt. Man kann dich immer fragen, ohne sich dabei schlecht zu fühlen. Daraus resultieren für mich bessere Aufnahmen und ich lerne sehr viel dabei. Stephan – Fotoreise – New York City – 11/2018


Zum zweiten Mal bin ich mit Thomas auf die Äusseren Hebriden gereist. Ich denke das spricht für seine stets bestens organisierten Reisen und die wilde Schönheit dieser Inseln. Thomas kennt die Inseln wie seine Westentasche, die bekannten Fotospots und auch die versteckten Juwelen und führt einen immer zum besten Licht dahin. Auch wenn einmal wirklich kein Fotowetter ist – was auf Grund der schnellen Wetterwechsel eher selten vorkommt –Thomas hat immer ein spannendes  Alternativprogramm zur Hand. Falls gewünscht, steht Thomas jederzeit mit Hilfe sowie Tricks und Tipps zur Seite. Transport und Unterkunft waren wir immer tiptop  und entgegen allen Vorurteilen isst man in Schottland sehr gut. Liebhaber von Schottischen Frühstück kommen voll auf ihre Kosten. Danke lieber Thomas für die tolle Fotoreise, ich bin längst nicht das letzte Mal auf diesen wunderschönen Inseln gewesen. Irene – Schottland – Äussere Hebriden 10/2018


Der private Fotoworkshop im Zoo Zürich, den ich als Geschenk für meine Mutter bei Thomas gebucht habe, hat alle meine Erwartungen erfüllt. Thomas versteht es hervorragend, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Niveaus der Teilnehmenden einzugehen und besitzt eine immense Geduld beim Erklären. Er nimmt sich Zeit und kann auch bei den unterschiedlichsten Kameras helfen mit seinem grossen Fachwissen. Der Workshop hat nicht nur grossen Spass gemacht, auch die Ergebnisse sind entsprechend toll geworden und machen Lust auf mehr. Vielen Dank, Gabriela – FWS Zoo Zürich 09/2018


Obwohl man sich normalerweise sonniges Wetter für einen Workshop wünscht, war es an diesem Tag nicht wirklich so. Aber ich habe gelernt, dass wir anscheinend für das Thema ” Fotografieren am Bach” die idealsten Voraussetzungen hatten. So konnten wir unter fachkundiger Anleitung von Thomas das Fotografieren mit Langzeitbelichtung bestens üben. Wiederum ein gelungener Tag, welcher Lust auf mehr Langzeitbelichtungen an Gewässern macht. Herzlichst René – FWS Wetzikon – Der goldene Herbst 09/2018 


Mein dritter FWS mit Thomas war ein individuell gebuchter Adobe Lightroom Workshop. Das vereinbaren der Themen (Vorschlag von Thomas) sowie die Buchung ging absolut unkompliziert über die Bühne. Der Workshop hat meine Anforderungen vollständig erfüllt, ich habe sehr viel zum Workflow gelernt und es war interessant und hat viel Spass gemacht. Die Atmosphäre ist immer sehr entspannt und angenehm. Thomas ist auch in diesem Bereich äusserst kompetent und beantwortet hilfsbereit jede Frage, er ist sehr offen und gibt bereitwillig Hinweise und Tipps aus seiner eigenen langjährigen Erfahrung. Noch in keinem Workshop mit Thomas hatte ich je den Eindruck, dass er erarbeitetes Wissen oder Erfahrungen zurückhält oder ein Geheimnis darum machen würde, er gibt gerne sein Know-How weiter. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich bei Dir Thomas bedanken. Urs, FWS “Bildbearbeitung mittels Lightroom” 07/2018


Thomas hat aus meiner Sicht ein sehr umfangreiches Wissen, so, dass keine Fragen unbeantwortet bleiben. Noldi, FWS “Bildbearbeitung mittels Lightroom” 07/2018


Dresden war mein 3. FWS mit Thomas. Der nächste ist bereits gebucht. Bin rundum zufrieden!Die FWS sind von Anfang bis Ende durchdacht und professionell durchgeführt. Man ist vom Zeitpunkt der Anmeldung bis FWS-Ende gut aufgehoben. Thomas geht auf jeden Teilnehmer individuell ein und lässt sich auch in die Karten schauen. Stephan, FWS Dresden 05/2018


Einmal mehr ein absolut toller und sehr abwechslungsreicher FWS. Thomas hat uns bei schönstem Wetter zu tollen Plätzen geführt und trotz zig Baustellen das Beste daraus gemacht. Der mix von Architektur, Landschaft und Street Photography sowie etwas LR-Theorie deckte viele unterschiedliche Gebiete ab. Und auch das Kulinarische kam nicht zu kurz. Kurz und gut, wir hatten 4 super spannende und schöne Tage. Herzlichen Dank. Nicole, FWS Dresden 05/2018


Der Fotoworkshop ‘Blütenzauber’ hat meine Erwartungen voll erfüllt. Es war ein tolles Erlebnis mit einem gelungenen Mix aus Theorie und Praxis. Der Tag war perfekt organisiert und die vielen schönen Spots waren sorgfältig ausgesucht. Dank der kleinen Gruppe war es Thomas möglich, jede/n einzelne/n Teilnehmer/in intensiv und individuell zu betreuen. So war ein optimaler Lerneffekt garantiert. Vielen Dank für die wertvollen Tipps die ich erhalten habe. Verena, FWS Blütenzauber 04/2018


Hallo Thomas, für den lehrreichen Tag in den Kirschbäumen im Baselbiet möchte ich dir nochmals bestens danken. Ich habe wiederum viel Neues gelernt und Altes aufgefrischt. Gerne melde ich mich für einen anderen Kurs und freue mich schon heute dich wieder zu treffen. Herzliche Grüsse, Werner, FWS Blütenzauber 04/2018


Blütenzauber – ein unvergesslicher Workshop! In meiner beruflichen Tätigkeit habe ich oft mit Produktfotografie im Studio zu tun. Um mich fotografisch weiterzubilden habe ich den Workshop Blütenzauber bei Thomas Heitmar gewählt. Eine super Wahl, wie sich herausstellte! Thomas ist ein sehr erfahrener Fotograf, der sein Wissen gerne und verständlich weitergibt. Durch die kleine Gruppengrösse konnte er perfekt auf uns eingehen. Die Fotoplätze waren super gewählt und ich kam mit erweitertem Wissen und tollen Fotos heim. Ich kann den Workshop Blütenzauber bei Thomas bestens weiterempfehlen! Daniela, FWS Blütenzauber 04/2018


Perfektes Wetter, tolle Sujets prägten den Blütenzauber Workshop. Wir hatten immer genügend Zeit und ich konnte viel im Umgang mit Filtern lernen. Thomas geht gut auf uns Teilnehmer ein und unterstützt uns mit Tipps und Tricks, so dass die Bilder auch wirklich gut gelingen. So macht es Spass! René, FWS Blütenzauber 04/2018


Der Blütenzauberworkshop war nach dem Engadin im Herbst der zweite Workshop, den ich bei Thomas Heitmar besuchte. Ich habe viel profitiert, viel gelernt und vertieft und vor allem auch den ganzen Tag Spass gehabt. Thomas macht das wirklich gut und teilt auch gerne sein Wissen. Für ihn stehen während des Workshops ganz klar die Teilnehmer im Vordergrund, nicht die eigenen Bilder. Das schätze ich sehr, ist bei anderen Anbietern leider nicht so selbstverständlich. Herzlichen Dank Thomas für einen lehrreichen, spannenden und interessanten Tag, es stimmte von A bis Z. Andi, FWS Blütenzauber 04/2018


Super toller Workshop! Trotz 12 Std. Blütenzauber wurde es mir nie langweilig und ich konnte immer wieder neue Dinge ausprobieren und lernen. Sehr zu empfehlen, speziell wenn der Umgang mit Filter noch unklar ist. Christine, FWS Blütenzauber 04/2018


Hallo Thomas, danke für den wirklich rundum gelungenen Fotoworkshop in der Bretagne! Die Tour war gut organisiert und selbst für einen Regentag hattest Du noch ein Highlight reserviert… Wir haben tolle Leuchttürme gesehen und dabei jede Menge professionelle Tipps mit echtem Lerneffekt erhalten- und direkt ausprobiert. So macht dazu lernen Spass! Viele Grüße Andrea, FWS Leuchttürme in der Bretagne 03/2018


Lieber Thomas, ein herzliches Dankeschön für den interessanten FWS in Frankfurt. Wir waren eine tolle kleine Gruppe und hatten 4 absolut spannende Tage. Danke auch deiner guten Organisation, der professionellen Führung, deiner Unterstützung, den Anregungen und Weitergabe deines Wissens und Fachkenntnisse. Es waren sehr interessante, spannende und bereichernde Tage mit viel Inspiration für Weiteres. Herzlichen Gruss, Nicole, FWS Frankfurt – Architektur 03/2018


Lieber Thomas, es war der perfekte Einstieg in die Fotoreisen-Szene! Smile. Ich war mit einer guten Gruppe unterwegs und konnte viel dazulernen. Danke Thomas für deine kompetenten technischen Instruktionen. Herzlichst, Moni, Frankfurt – Architektur 03/2018


Lieber Thomas, nochmals herzlichen Dank für diesen tollen Workshop! Du hast uns an super Spots geführt und jederzeit bestens betreut. Herzliche Grüsse Ursula, Frankfurt –  Architektur 03/2018


Hallo Thomas, vielen Dank für deine professionell geführte Fotoreise Schottland im Winterkleid. Danke für deine Tipps, Tricks und weitere Anregungen zum Fotografieren. Ich habe sehr viel von dir lernen können, bis anhin hatte ich keine Erfahrung mit Graufilter. Der Einsatz von Graufilter und Grauverlaufsfilter konnte ich jeden Tag gleich im Feld einsetzen. Zu den guten und schönen Bildern trug auch noch das schottische Wetter bei. Vielen Dank Thomas, für die super Organisation und deine sichere Fahrweise im Linksverkehr. Bis zum nächsten Mal irgendwo an einem Fotoworkshop oder Fotoreise. Viele Grüsse, Andy, 02/2018


Lieber Thomas, herzlichen Dank für diese Superwoche in Schottland. Du hast mich zu Locations geführt, die ich noch nicht kannte, dazu hatten wir auch noch häufig spektakuläre Lichtsituationen, die uns allen tolle Fotos beschert haben. Dank Deiner guten Ortskenntnisse haben wir in kurzer Zeit die Hotspots von Skye vor die Linse bekommen. Diese komprimierte Fotoreise eignet sich hervorragend für ein erstes Kennenlernen von Schottland, aber Vorsicht, danach will man garantiert mehr davon. Liebe Grüsse, Claudia, Schottland – Im Winterkleid 02/2018


Lieber Thomas, herzlichen Dank für die tolle Organisation und die sichere Autofahrt bei winterlichen Verhältnissen durch Deutschland! Es hat alles bestens geklappt und die ausgesuchten Restaurants waren top – sogar für Vegetarier! Liebe Grüsse aus dem Saanenland, wo sich gerade die Sonne durchkämpft, Corinna, FWS Helgoland – Kegelrobben 12/2017


Lieber Thomas. Ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Workshop! Der Workshop hat mir sehr gut gefallen, mit professioneller Leitung, guter Organisation und deinen Tipps, Tricks und Anregungen zum Fotografieren und der Bildbearbeitung. Die Kegelrobben boten permanent eine Menge toller Sujets, was meine Speicherkarten schnell füllte. Dies war nun schon mein 5. FWS / Fotoreise mit Thomas und ich kann den FWS Kegelrobben oder die anderen FWS’s mit Thomas nur empfehlen. Bis zum nächsten Mal. Herzliche Grüsse Urs, FWS Kegelrobben auf Helgoland 11.-15.12.2017


Lieber Thomas, nochmals vielen Dank für deinen professionell geführten Fotoworkshop auf Helgoland. Ich habe sehr viel von dir gelernt und kann mich an vielen, gut gelungenen Fotos erfreuen. Bis zum nächsten mal. 🙂 Liebe Grüsse, Steffi Dezember 2017


Lieber Thomas. Auch mir hat die Reise nach Helgoland viel Spass gemacht, das Beobachten und Fotografieren der Robben an den Stränden von Düne war ein neues unbekanntes Naturerlebnis. Den ganzen Tag an der frischen Luft zu sein, da konnte man völlig abschalten. Die Reise war gut organisiert, Hotel und Essen tipp topp. Vielen Dank Thomas. Alles Gute und liebe Grüsse, Michèle 12/2017


Hallo Thomas. Vielen Dank für den tollen Fotoworkshop auf Helgoland. Schade, dass das Wetter nicht besser war, aber die Robben waren trotzdem sehr beeindruckend. Und ein paar gute Bilder sind auch entstanden. Vielen Dank für die super Organisation und deine sichere Fahrweise trotz den schwierigen Strassenverhältnissen. Das Fotografieren auf Helgoland hat viel Spass gemacht und die Zeit auf Helgoland war ein schönes Erlebnis. Viele Grüsse, Claudia 12/2017


Danke für die ausführlichen Unterlagen. Ich habe den Fotokurs „Zürich – City & Christmas Lights” mit Dir sehr genossen. Ich fand ihn inspirierend und sehr lehrreich. Vor allen Dingen habe ich Deine Geduld geschätzt, alle Fragen  zu beantworten und mir/uns mit Tat und Rat zur Seite zu stehen. Herzliche Grüsse, Regina 12/2017


Fotoworkshop „Zürich – City & Christmas Lights” – Ein gelungener Workshop mit vielen professionellen Tipps und guten Ideen für aussergewöhnliche Fotos. Was mich sehr beeindruckt, jeder Teilnehmende wird individuell nach seinen Kenntnissen von Thomas begleitet. Einfach toll. Herzliche Grüsse, Kitty 12/2017


Thomas Heitmar versteht es, innert kurzer Zeit viel profundes Wissen zu vermitteln. Seine Tipps und sein unbestechlich-kritisches Auge sind enorm hilfreich und zeigen sich umgehend in der Umsetzung. Ich habe im Workshop „Zürich – City & Christmas Lights“ nicht nur kameratechnisch, sondern auch bei der Motivwahl sehr viel gelernt. Herzliche Grüsse, Gabriela 12/2017


Lieber Thomas, wir möchten uns für die super Organisation des Fotoworkshops in Venedig und für deine Geduld uns die Fotografie mit all ihren Tücken näher zu bringen bedanken. Der Workshop hat uns super gefallen und wir konnten viele schöne Eindrücke, Fotos und Kniffe wie z.B. Bildaufbau und der Umgang mit den Filtern und Belichtungszeiten mit nach Hause nehmen. Vielen Dank für den tollen Kurs und bis hoffentlich bald wieder. Liebe Grüsse Jeannette und Yvonne 11/2017


Lieber Thomas, herzlichen Dank für deinen Mailsupport betreffend Filterkauf. Mit deinen Infos und Links war die Beschaffung schliesslich kein Problem. Beim WS „Goldener Herbst“ kamen die Filter zum 1. Mal zum Einsatz und ich erhielt auch gleich viele tolle Tipps von dir. Dank deinem individuellen Coaching war der Tag sehr lehrreich und ich freue mich auf die Fotoreise nach Helgoland. Liebe Grüsse, Corinna 10/2017


Lieber Thomas, der Fotoworkshop „Wetzikon – Der goldene Herbst“ hat mir ausgezeichnet gefallen. Einmal mehr konnte ich von deinen wertvollen Tipps profitieren und damit mein fotografisches Können erweitern. Damit sind mir einige beeindruckende Fotos gelungen. Herzlichen Dank Thomas, es war ein genialer Tag! Immer wieder gerne! Herzliche Grüsse Stephan 10/2017


Sali Thomas, bin immer noch berauscht von den Eindrücken und Farben. Dein Engadin Fotoworkshop war gelinde gesagt: der Hammer. Deine Fachkundige Betreuung und deine ruhige Art schätzte ich sehr. War mein zweiter FWS mit dir und sicher nicht mein letzter. Vielen Dank! Liebe Grüsse, Stephan – Fotoworkshop Engadin – 10/2017


Lieber Thomas, ich fand den Kurs sehr interessant und lehrreich, konnte wirklich viel lernen über den Bildaufbau, das Fotografieren mit Stativ und Filtern sowie die Langzeitbelichtung. Selbst bei der Kamerabedienung konnte ich mein Wissen erweitern. Vielen Dank für den tollen Kurs. Ich werde bestimmt wieder teilnehmen. Herzlich René – FWS „Wetzikon – Der goldene Herbst“ 10/2017


Hallo Thomas, nochmals herzlichen Dank für den tollen Workshop im Kemptner Tobel. Es war speziell, dieses von mir schon so oft durchstreifte Tobel aus dieser Sicht kennen zu lernen. Die Betreuung durch dich fand ich hervorragend und deshalb freue ich mich auf die Architekturfotografie in Frankfurt. Ich möchte mein grafisches Auge verbessern und einen Schritt weiter kommen in diesem Bereich der Fotografie. Liebe Grüsse, Ursula – Fotoworkshop „Wetzikon – Der goldene Herbst“ 10/2017


Hallo Thomas, wir möchten uns bei dir für die tolle Fotoreise nach New York bedanken. Wir haben eine taffe Woche vollgepackt mit fotografieren hinter uns. Über 3000 Fotos haben wir, jeder, nach Hause gebracht und sind dabei die Besten zu entwickeln und zu sortieren. Es hat sich gelohnt!!! Panoramas, Skylines im Morgen- und Abendlicht, Streetfotos, Architektur, People, von allem haben wir etwas dabei. Einfach genial!! Aber natürlich hatten wir auch das optimale Wetter, immer schön und warm. Zur richtigen Zeit ein paar flauschige Wölkchen über den Hochhäusern. Wir haben wieder viel gelernt und profitiert, gerne werden wir dich weiterempfehlen und freuen uns schon jetzt auf eine allfällige zukünftige Fotoreise mit dir! Demnächst findet man auf unseren Home Pages auch Bilder und einen kurzen Reisebericht! Gruss Markus&Jeannette – Fotoworkshop New York City 09/2017


Hallo Thomas, vielen Dank für die Lightroom Presets. Ich habe mal angefangen, die Bilder zu bearbeiten und es sind wirklich viele sehr schöne dabei! Danke für deine Tipps und Unterstützung! Es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht und ich werde noch lange an diese Reise denken! Eine sehr schöne, intensive und eindrückliche Fotoreise. Mit einem tollen “Lehrer” Thomas, der nicht nur das Auge für die schönen Dinge in der Stadt hat, sondern auch seinen “Lehrlingen” viele hilfreiche Tipps gibt, sodass man mit unglaublichen Bildern im Gepäck nach Hause kommt! Vielen Dank! Sicher sehen wir uns mal wieder an einem deiner Workshops/Reisen! Liebe Grüße, Tanja – Fotoworkshop New York City 09/2017


Lieber Thomas, Nachträglich nochmals vielen herzlichen Dank für Deine Geduld und Deine sehr wertvolle und hilfreiche Unterstützung beim “Fotoworkshop Matterhorn”, welche uns Workshop-Teilnehmer zu wirklich absolut tollen Bildern verholfen hat. Deine Hilfsbereitschaft und Dein Fachwissen (technisch wie auch beim Bildaufbau) ist unerreicht und Deine sehr angenehme Art wie Du Dein Wissen und Deine Tipps vermittelst und auch auf jeden einzelnen Teilnehmer eingehst, machen Workshops mit Dir zu einem super und lehrreichen Erlebnis. Organisatorisch gabs natürlich auch überhaupt nichts auszusetzen, wir wurden immer von Dir über die nächsten Programmpunkte informiert und wussten stets was als nächstes ansteht. Alles hat tadellos geklappt (Bahnfahrten, Hotel, Programm etc.). Ich kann Workshops mit Dir nur wärmstens empfehlen. Bin mir auch schon am überlegen, ob ich im nächsten Jahr nochmals beim Matterhorn-Workshop teilnehme, so gut hat mir das gefallen. Und Deinen Christmas-Lights Workshop habe ich mir auch bereits mal vorgemerkt (allenfalls auch noch mit einem Kollegen, habe bei ihm Werbung für Deinen FWS gemacht). Herzliche Grüsse, Urs 08/17


Lieber Thomas, vielen Dank noch einmal für die super Anleitung und Begleitung auf unserem Fotokurs im Wallis. Ich habe super viel gelernt und erlebt. Vielen Dank auch für die Fotos auf der Dropbox – ist auch schön, mal das eine oder andere Bilder von sich zu sehen…Stephan und ich waren so begeistert, dass wir uns gleich noch für den Kurs im Engadin im Oktober angemeldet haben. Ich hoffe, er kommt zustande. Ansonsten freue mich, wenn wir in Kontakt bleiben und Du uns über Deine News informierst – NY sind wir sicher interessiert. Und vielleicht hast Du ja mal Lust auf Florenz? Einstweilen herzliche Grüsse und Dir eine gute Zeit, Gabi 08/17


Lieber Thomas, ganz herzlichen Dank für den sehr gelungenen Workshop rund ums Matterhorn. Wir haben traumhaft-schöne Bilder aufnehmen können und hatten als Gruppe jede Menge Spass. Die Unterkünfte waren perfekt auf unsere Bedürfnisse abgestimmt. Sogar das Wetter hat mitgespielt und uns himbeerrosafarbene Sonnenaufgänge beschert. Da das Fotografieren zu gewöhnungsbedürftigen Zeiten stattfindet, z.B. um 2 Uhr in der Nacht, wenn die Milchstrasse über dem Matterhorn steht, war ich froh, in der Gruppe zu sein. Den Workshop würde ich jederzeit wieder mit Dir machen.Ich freue mich schon auf die nächste Reise mit Dir nach Schottland. Liebe Grüsse von Claudia 08/17


Lieber Thomas. Der Workshop „Blütenzauber“ war ein echter Frühlingsknaller. Du hast ihn sehr gut organisiert und mit vielen wertvollen Tipps und Tricks gespickt. Es entstanden viele sehr schöne Bilder. Liebe Grüsse, Lukas 04/17


Lieber Thomas, am 21.2.2017 hatte ich einen sehr lehrreicher, spannender und Interessanten Fotoworkshop besucht. Das Thema war Bildbearbeitung mit Lightroom. Thomas der Kursleiter hat die Arbeitsschritte/Workflow sehr gut und verständlich erklärt. Das Skript das wir bekommen haben war sehr umfassend und hilfreich. Es hilft mir weiterhin bei der Bildbearbeitung von meinen Fotos. So ein Workshop bei Thomas kann ich nur weiter empfehlen. Herzliche Grüsse, Stefanie


Lieber Thomas. Besten Dank für den sehr gut organisierten FWS “Leuchttürme in der Bretagne”. Ich habe wiederum sehr viel von dir gelernt und kann mich an den vielen, gut gelungen Fotos erfreuen. Liebe Grüsse und bis zum nächsten Mal :-), Yvonne 03/17


Hallo Thomas. Ich möchte mich nochmals für den tollen Fotoworkshop in der Bretagne bedanken. Alles, von den Fotospots bis hin zum Wetter, perfekt organisiert. Es entstanden unzählige sehr schöne Bilder von Leuchttürmen in eindrucksvoller Kulisse. Ich war bestimmt nicht zum letzten Mal in der Bretagne. Liebe Grüsse Dominik – Leuchttürme in der Bretagne 03/17


Lieber Thomas. Vielen Dank für die Informationen – und nochmals ein herzliches Dankeschön für den tollen Workshop! Es hat mir sehr gut gefallen, mit wunderbaren Sujets, professioneller Leitung und guter Organisation – mal abgesehen vom Essen 🙂 Gerne bin ich ein anderes Mal wieder dabei. Liebe Grüsse Franz – Leuchttürme in der Bretagne 03/17


“Lieber Thomas, Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für den Workshop bedanken, ich habe sehr viel gelernt in den letzten paar Tagen, die Gruppe war auch sehr, sehr angenehm mit lauter wirklich netten Leuten!!! Das wird auch mit Sicherheit nicht mein letzter Workshop bei dir gewesen sein! Außerdem hast du mich ein wenig angefixt mit den Leuchttürmen, ich werde mir in der nächsten Zeit Literatur dazu besorgen und mich etwas näher damit befassen!” Annette – Leuchttürme in der Bretagne 03/17


Guten Abend Thomas, Noch einmal herzlichen Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz und den Willen, uns zu eindrucksvollen Bildern der bretonischen Leuchttürme zu verhelfen. Die erste Sichtung am Rechner macht Freude auf die bald beginnende Bearbeitung.” Joachim – Leuchttürme in der Bretagne 03/17


Lieber Thomas, ich bedanke mich herzlich für den sehr lehrreichen privaten Lightroom Einführungskurs bei Dir zu Hause. Die erarbeiteten Einstellungen auf meinem neuen mitgebrachten Apple iMac werden mir für ein systematisch-aufbauendes Ordnen meiner Fotos  sehr nützlich sein. Du holst auch ü 60J mit reduziertem Computerverständnis sehr gut ab.(was nicht immer einfach ist!). Bis zum nächsten Mal, Gruss us Luzern, Sepp 03/2017


«Schottland wäre nicht Schottland, wenn das Wetter nicht so wechselhaft und feucht wäre. Gerade zu Beginn des Workshops war es sehr regnerisch. Thomas Heitmar verstand es dennoch, das Beste daraus zu machen. So gab es trotzdem noch einige Fotomotive (in Regenpausen) sowie ein Einführung in Lightroom – und auch der Besuch einer Whisky-Brennerei lag noch drin. Im weiteren Wochenverlauf war das Wetter weniger nass und so kamen wir zu zahlreichen Fotomotiven (Highlands, Tiere, Küste, Leuchttürme, Castles sowie Sonnenauf- und – untergänge). Dabei wurden wir von Thomas Heitmar in Sachen Bildkomposition und Motivsuche (bzw. Perspektive) sehr gut unterstützt. Man merkt, dass Schottland für Thomas Heitmar schon fast wie eine zweite Heimat ist, kennt er sich doch dort sehr gut aus. Dies ist nicht nur bei der Motivsuche bzw fürs Fotografieren von Vorteil, sondern auch bei der Auswahl der Restaurants und Unterkünfte.» Elmar – Westliche Highlands 09/2016


Lieber Thomas. Ohne grosse Erwartungen habe ich mich zum Workshop in Zermatt angemeldet. Ich war wohl die Einzige die nicht ein Wunschmotiv des Matterhorns im Kopf hatte. Einfach mal wieder die Kamera einsetzen und mit einer Freundin etwas Zeit verbringen waren meine Motivation. Ich habe viel gelernt zum Thema Bildkomposition, Handhabung der Kamera und auch, dass meine Kamera wohl in der Zwischenzeit schon etwas veraltet ist 😉
Heimgekommen bin ich mit vielen tollen Bildern und der Motivation mich wieder etwas mehr der Fotografie zu widmen. Ich freue mich schon auf den Workshop auf Helgoland im 2017! Liebe Grüsse, Corinna


Lieber  Thomas. Ein Workshop wie er sein sollte, mit vielen Tipps zum Bildaufbau, Belichtung und Kameraeinstellungen. Thomas war immer zur Stelle wenn es irgendwo ein Problem gab. Die Standorte zum fotografieren waren optimal gewählt. Daraus entstanden eindrucksvolle Bilder. Das frühe Aufstehen, die langen Tage und die Nächte mit wenig Schlaf haben sich definitiv gelohnt. Danke für die vier erlebnisreichen Tage. Fotoworkshop Matterhorn  vom 10.-13. August 2016 Mit freundlichen Grüssen Steffi und Corinne


Der Fotoworkshop vom 10. – 13. August 2016 war super! Das Wetter war perfekt, die Gruppe toll und wir haben sehr viel gelernt. Wir haben wenig geschlafen, nachts draussen gefroren und sind viel gewandert, aber es hat sich mehr als gelohnt. Die Bilder sind super geworden, besonders das Matterhorn bei Nacht mit Milchstrasse und Sternschnuppen war sehr eindrucksvoll. Vielen Dank Thomas, für den wunderbaren Fotoworkshop. Viele Grüsse Claudia


Einmal mehr eine tolle Reise mit Thomas Heitmar. Die Farne Islands sind ein wahres Vogelparadies, es war für mich ein eindrückliches und bleibendes Erlebnis den verschieden Seevögeln so nahe zu kommen. Sie in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und fotografieren zu können – einfach fantastisch! Neben den Seevögeln auch noch die Kegelrobben zu fotografieren, ein weiteres Highlight! Thomas kennt die Gegend bestens und führte uns auch für die Abendfotografie an tolle Orte der Nordenglischen Küste: Strände, Leuchttürme, Chastels. Wie gewohnt stand Thomas falls gewünscht  mit Rat und Tat zur Seite und gab wertvolle Tipps und Anregungen zur Vogelfotografie. Die Unterkunft in einem schmucken B&B war top und entgegen allen veralteten Vorurteilen isst man in England super. Die Pups und Inns tragen mit ihrem Flair zur englischen Atmosphäre bei. Herzlichen Dank für diese tolle Reise – Irene, Farne Islands Mai 2016


Hallo Thomas, danke für die super Reise auf die Farne Islands. Meine erste Reise mit “fotoreisen.ch” hat meine Erwartungen vollkommen übertroffen. Alles war top organisiert, Unterkunft war super und die Betreuung vor Ort war sehr gut. Viele tolle Bilder sind während dieser Reise entstanden. Danke, gerne wieder! Viele Grüße Hannes, Farne Islands Mai 2016


Die Reise war sehr schön. Man kann die Vögel aus nächster Nähe fotografieren und beobachten. Es ist wirklich sehr toll! Man vergisst die Zeit und die 2 Stunden gehen viel zu schnell vorbei. Auch wenn wir nicht auf den Vogelinseln waren, sucht Thomas Heitmar tolle Plätze aus, wie z.B. den St. Mary`s Leuchtturm. Einfach eine wunderbare Reise und tolle Organisation! Macht Lust auf noch einmal 🙂 Viele Grüße Tanja, Farne Islands Mai 2016


Der Workshop in Dresden war interessant und es hat sehr viel Spass gemacht mit euch unterwegs zu sein! Danke Thomas für die tolle Organisation, die wertvollen Tipps…  und deinen Einsatz mit dem Wächter im Zwinger 🙂 p.s. Ich fand den Standort unter dem Brücken “Boouugen“  wirklich toll! Liebe Grüsse Monika  (Blogeintrag hier), April 2016


Lieber Thomas, nochmals ganz herzlichen Dank für die Angaben zum Filtersystem. Ebenso bedanke ich mich für den sehr lehrreichen Work-Shop „Blütenzauber“. Dank deiner wertvollen Typs konnte ich sehr schöne Bilder einfangen. Deine Bereitschaft, auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmenden einzugehen, machte diesen Work-Shop für mich zum tollen Erlebnis. Herzlichen Dank. Hannes, April 2016


Lieber Thomas, Besten Dank deinerseits für die Geduld, mit der Du uns das Fotografieren näher gebracht hast. Es hat uns auch sehr viel Spass gemacht, unsere Köpfe „rauchen“ immer noch… Wir versuchen jetzt Deine Tipps und Tricks umzusetzen. Herzlichen Grüsse Jeannette und Yvonne, April 2016


Vielen Dank für die Links. Ebenfalls bedanke ich mich für den tollen Workshop Blütenzauber von letzter Woche nochmals. Die wunderbare Landschaft, die sehr gute Vorbereitung deinerseits, auch mit der Wahl der Locations, hat für uns einen spannenden Tag voller guter Motive und vieler hilfreicher Inputs bedeutet, sodass ich doch einige gute Bilder mit nach Hause nehmen konnte. Ich hätte noch lange weitermachen können…:-). Gerne werde ich wieder mal an einem deiner Workshops oder gar einer Fotoreise teilnehmen.  Herzliche Grüsse Beat, April 2016


Venedig 02/2016 Hallo Thomas, der Fotoworkshop hat mir richtig Spass gemacht. Die Ausbeute war gross. Gleichzeitig konnte ich doch noch einiges lernen, v. a. in Sachen Schnappschüsse und Bildaufbau. Aber auch ein paar Tricks mit Lightroom konnte ich noch mitnehmen. Ein paar Bilder habe ich bereits bearbeitet und ins Internet gestellt. Schade, dass es mit dem Hochwasser nicht geklappt hat – aber das war halt Pech. Die nächste Reise mit Dir klappt ja ;–) Ich habe in dieser Woche erfahren, dass die Schottland-Reise (Westküste) definitiv durchgeführt wird. Gruss Elmar, Februar 2016


Venedig 02/2016 Lieber Thomas, Dank Deiner guten Ortskenntnisse waren wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort, so dass ich  gute Bilder mit perfekten Lichtstimmungen erhalten habe. Am meisten habe ich davon profitiert, dass ich Dir immer wieder über die Schulter schauen durfte und sehen konnte, wie Du ein Motov fotografierst. Ein etwas anderer Platz oder Bildausschnitt machen den Unterschied zwischen einem guten uns sehr guten Bild aus. Die Inputs zur Bildgestaltung in Form eines kurzen Theorieblocks  haben diese Lernerfahrung angenehm abgerundet. Perfekt finde ich, dass wir den Seminarinhalt nach Abschluss auch noch als PDF erhalten haben. Von der Morgendämmerung bis zum nächtlichen Hochwasser waren wir unterwegs, die Anstrengung hat sich aber in jedem Fall gelohnt. Es hat Spass gemacht, mit Dir und der kleinen Gruppe unterwegs zu sein. Das wird  für mich nicht die letzte Fotoreise sein, die ich mit Dir mache. Ganz herzlichen Dank. Claudia, Februar 2016


Venedig 11/2015 “Wer morgens lange ausschlafen will und abends lieber anderes macht als in der Kälte herum zu laufen um den richtigen Ort für die ultimative Aufnahme der Kirche Santa Maria della Salute zu suchen, der sollte nicht mit Thomas nach Venedig reisen. Jenen aber, welche dankbar Tipps und Tricks eines Profi-Fotografen in die Praxis umsetzen möchten, wer also seine fotografischen Fähigkeiten entwickeln will und dabei die schönsten Foto-Sujets von Venedig kennen lernen will, dem sei der Workshop von Thomas Heitmar empfohlen. Es waren vier spannende Tage, die zu fantastischen Aufnahmen führten. Aufnahmen im doppelten Sinn: Erstens das persönliche Aufnehmen aller Eindrücke, die mit dem Sujet zusammenhängen, der Auseinandersetzung mit der Bildgestaltung. Und erst in zweiter Linie dem technisch-handwerklichen Aufnehmen mit dem Werkzeug Fotoapparat. Lieber Thomas, herzlichen Dank für diesen Workshop!” Urs, November 2015


Venedig 11/2015 “Untergebracht in kleinen typisch venezianischen Zimmern gingen wir vor dem Frühstück schon mal zu einer ersten Fotosession – meistens zum dann noch leeren Markusplatz und genossen das Tag-werden mit dem Mischlicht an den herrlichen Gebäuden rundum den Piazza San Marco und den Sonnenaufgang an der Mole mit den bewegten venezianischen Gondeln.  Nach einem immer herrlichen Frühstück von einem Buffet mit für venezianische Verhältnisse unglaublicher Vielfalt gab’s die Möglichkeit für eine Nach-Schlafstunde, eine Frage-/Antwortrunde oder Thomas zeigte uns seinen Lightroom Workflow. Anschliessend gabs eine zweite Session bis zum späteren Mittagessen – oft mit einer kleinen Aufgabe, auf das Eine oder Andere zu achten.  Oder es war auf Grund der besonderen Gelegenheit “Hochwasser am Markusplatz” freies Fotografieren angesagt. Oder es ergab sich eine Gelegenheit für Versuche mit Portraits besonders charaktervoller venezianischer Gesichter.  Nach dem meist späteren Mittagessen ging es jeweilen nicht mehr lange bis zur Dämmerung (Ende November), die uns immer wieder mit ihrem speziellen Licht faszinierte, sei’s am Wasser, an alten Gebäuden, Brücken, Plätzen.  Und wenn dann die Lampen Venedigs (mit überwiegendst schönen Lichtfarben) angingen war der Zauber das Tages perfekt , man freute sich an tollen Motiven und auf das bevorstehende gewiss feine Nachtessen.  Thomas war bestens motiviert, uns die eine oder andere Schönheit Venedigs zu zeigen, war aber ebenso immer offen, auf unsere alternativen Ideen und Wünsche wenn möglich einzugehen. Ich freute mich vor allem über seinen sehr angenehmen Umgang mit uns Teilnehmern.” Willy, November 2015


Es ist mir ein sehr grosses Anliegen hier meinen Dank an Thomas Heitmar auszusprechen für die wirklich tolle Reise auf die Äusseren Hebriden im November. Die Art wie er sich einbringt, damit wir die schönsten Plätzchen fotografieren konnten war unglaublich. Er kennt diese Gegend wirklich sehr gut. Obwohl wir nicht nur gutes Wetter hatten gelang es Thomas immer wieder uns für gute Bilder zu begeistern. Er war flexibel und hat sich der jeweiligen Wettersituation angepasst. Seine Tips und Tricks haben mir sehr weitergeholfen. Viele Dank Thomas und Fotoreisen für diese tolle Reise. Fritz, November 2015


Die Ausschreibung hat nicht zu viel versprochen. Ich habe die Tage (15. – 22.11.2015) auf den Äusseren Hebriden sehr genossen, inklusive aller 5 Jahreszeiten, wovon 4 an einem Nachmittag. Wir waren eine bunt zusammen gewürfelte Truppe und durften von einem ausgezeichneten „Reiseleiter“ profitieren. Thomas hat uns an unglaubliche Orte geführt, sein Können mit uns geteilt und uns viele nutzvolle Tipps gegeben. Da die Herren der Schöpfung die einzige Sternennacht nicht fotografisch ablichten wollten, zogen halt nur 3 Frauen und Thomas noch einmal zu den Standing Stones von Callanish, wo wir beeindruckende Bilder komponieren konnten. Für mich war die Moorwanderung auf der Isle of Scalpay sehr anstrengend, habe sie dank dem Einsatz und der Unterstützung von Thomas doch geniessen können. Dafür noch einmal einen ganz herzlichen Dank. Das einzige, was mir auf dieser Reise gefehlt hat, ist die Zeit, um diese aussergewöhnlichen Inseln und die beeindruckende Landschaft genauer kennen zu lernen. Dafür werde ich wohl noch einmal hinfliegen müssen. Mit Fotoreisen habe ich aber einen ersten sehr interessanten Eindruck erhalten. Monika, November 2015


Lieber Thomas, nochmals vielen Dank für deinen professionell geführten workshop christmas lights durch die schönsten Zürcher Gassen. In der kleinen Gruppe konnten wir sehr von deinen Tipps und Tricks profitieren. Ich hoffe, dass es nicht meine erste und letzte Teilnahme an einem workshop oder sogar einer Fotoreise mit dir war. Marianne, Dezember 2015


Am Dienstag 08. Dezember begaben wir uns unter der kundigen Führung von Thomas Heitmar auf die Suche nach Weihnachtsstimmungen in Zürich. Für mich eine neue und ungewohnte Geschichte in der Stadt zu fotografieren und erst noch nachts. Deshalb war ich froh um die klaren Tipps zu Einstellungen und Belichtungszeiten. Die Zeit verging sehr schnell, das gemeinsame Fotografieren war kurzweilig und machte Freude. Ich kann den Workshop empfehlen und es ist spannend in der eigentlich hektischen Vorweihnachtszeit mit Fotoapparat und Stativ in aller Ruhe durch die Gassen zu streifen und Langzeitbelichtungen sowie Bildexperimente zu machen. Sabine, Dezember 2015


Ich möchte mich nochmals für die tolle Reise auf die Äusseren Hebriden bedanken, Du hast uns an so tolle Orte geführt und alles bestens organisiert. Ich habe fotografisch wiederum viel gelernt und mich noch mehr in Schottland verliebt. Es war genial! Irene, November 2015


Lieber Thomas, herzlichen Dank für den Workshop Zürich City& Cristmas Lights. Es hat mir Freude gemacht, mit Dir und der kleinen Gruppe das weihnachtliche Zürich zu erkunden. Neben  den schönen Locations, die Du uns gezeigt hast , konnte ich auch Handwerkliches von Dir lernen. Du vermittelst Wissen auf eine angenehme ,unaufgeregte  Art. Das gefällt mir. Im kommenden Januar habe ich nun  eine Fotoreise nach Tromsö , mit Dir als Gruppenleiter, gebucht. Das wird sicher eine gute Sache. Claudia, Dezember 2015


Danke Thomas für den kreativen “Weihnachtskugeli – Workshop in Zürich”. Wir haben unter deiner Leitung in doch relativ kurzer Zeit eine Menge sehr schöner Spots in Zürich besucht und fotografiert. Mit deinen Anweisungen kommt man schnell ans Ziel und erhält sehr ansprechende Bilder. Man ist dann motiviert, unbedingt die schöne Adventszeit auszunutzen und mit deinen guten Ratschlägen noch vermehrt auszurücken. Nun habe ich eine Menge schöner Weihnachtsbilder und schon fast die Qual der Wahl, welches Bild ich für die Weihnachtskarten verwenden will. Adrian, Dezember 2015


Goldener Herbst 10/2016. Lieber Thomas Wenn ich könnte würde ich bei dir in die Lehre und so viele Fragen stellen, bis auch du nicht mehr antworten kannst. Sei es zur Bearbeitung, Bildgestaltung, Kameraeinstellungen, Tilt Shift und und und…..Ich staune immer wieder über deine Geduld, mit der du jeden der Kursteilnehmer auf seinem Wissensstand abholst. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie gerne du dein Wissen weitergibst. Bei dir kann jeder profitieren, der an einem Workshop teilnimmt. Der nächste Kurs ist bereits gebucht. Liebe Grüsse Denise, Oktober 2015


Lieber Thomas, der Fotoworkshop „Goldener Herbst“ vom vergangenen Samstag war für mich ein tolles Erlebnis. Gerne habe ich die etwas längere Anfahrt ins Züri-Oberland auf mich genommen, um nebst praktischen Tipps zu erhalten, auch eine für mich neue Gegend kennen zu lernen. Ich war positiv überrascht, wie viele Themen du in diesen Workshop eingeplant hast. Dazu hast du uns an passende Standorte geführt. Es war sehr abwechslungs- und lehrreich! Besonders geschätzt habe ich, dass du auf die individuellen Bedürfnisse jedes Teilnehmenden eingegangen bist. Das schöne Herbstwetter der letzten Tage habe ich genutzt, um noch etwas zu üben. Es macht Spass, dass ich das Gelernte auch nach dem Workshop gut umsetzen kann. Herzlichen Dank für den perfekten Tag und viele Grüsse vom Bodensee. Gabi, Oktober 2015


Endlich kommen wir dazu dir für den tollen Workshop den wir mit dir zusammen geniessen durften zu danken. Es war trotz nicht erscheinen der Sonne ein sehr produktiver Tag im herbstlichen Wald. Wir haben wieder viel dazu gelernt und konnten unter deiner Anleitung unser Fotowissen weiter ausbauen und konsolidieren. Du hast uns mit deinen Tipps und Tricks wieder gezeigt wie man interessante Aufnahmen produzieren und gestalten kann. Gerne werden wir dich natürlich weiterempfehlen. Jeannette hat bereits einige Bilder auf ihre Homepage gestellt. Jeannette & Markus,  Oktober 2015


Engadin 10/2015. Das war ein hervorragender Workshop! Thomas Heitmar hat ein intensives Programm mit sehr schönen Spots zusammengestellt. Es war sehr abwechslungsreich und mit der Pracht der gelben Lärchen und der Schönheit der Region Graubünden einfach wunderschön. Man konnte gut arbeiten und wenn man Fragen hatte, war Thomas immer zur Stelle und hat geholfen oder den einen oder anderen guten Tip gegeben. Man konnte ihm auch zwischendurch über die Schultern blicken und sich von seinen Ideen und Bildern inspirieren lassen. Ich fand es eine sehr gute Mischung. Mir sind einige gute Bilder gelungen. Ich werde gerne wieder mal einen Workshop oder eine Fotoreise buchen. Liebe Grüsse Adrian, Oktober 2015


Lieber  Thomas. Ein Workshop wie er sein sollte, mit vielen Tipps zum Bildaufbau, Belichtung und Kameraeinstellungen. Thomas war immer zur Stelle wenn es irgendwo ein Problem gab.Die Standorte zum fotografieren waren optimal gewählt. Daraus entstanden eindrucksvolle Bilder. Das frühe Aufstehen, die langen Tage und die Nächte mit wenig Schlaf haben sich definitiv gelohnt. Danke für die vier erlebnisreichen Tage. Fotoworkshop Matterhorn 2 vom 19.-22. August 2015. Mit freundlichen Grüssen Kurt


Lieber Thomas. Tausend Dank fuer den grandiosen Fotoworkshop am Matterhorn vom 19.-22. August. Wir hatten eine grossartige Zeit mit dir und haben sehr viele nuetzliche Tipps zum Fotografieren erhalten. Die Gruppe war super und das Wetter grandios. Wir hatten alles: Nebel, Schnee, Alpengluehen, Tiere, Seen, wolkenlose Sicht aufs Matterhorn, sternenklare Nacht, … Das Nonplusultra: Sonnenaufgang am Riffelsee mit Alphornklaengen. Ein einzigartiges Erlebnis! Eine atemberaubende Natur rund ums Matterhorn. Besonders hat uns die Milchstrassenfotografie um 1.30 Uhr morgens hat gefallen, auch wenn das Aufstehen schwer fiel. 🙂 Auch wenn wir Schlafmangel hatten und die Muskeln muede sind von den Wanderungen zu den Fotospots: Der Workshop hat sich mehr als gelohnt und wir kommen bestimmt wieder. Sehr empfehlenswert! Ein Tipp fuer potentielle Teilnehmer: Handtuch mitnehmen und evtl. auch Cold Creme (es kann nachts recht kalt werden). Ausruestung ist wie immer alles! Danke fuer dieses tolle Erlebnis, lieber Thomas! Es gruessen ganz herzlich, Steffi und Thomas, August 2015


Lieber Thomas, nach der Fotoreise für 10 Tage im wunderschönen Westen und Norden von Schottland konnte ich mit dir noch weitere 5 Tage die Englische Inselgruppe Farne Island besuchen. Diese liegen rund eine Autostunde südlich von Edinburgh an der Ostküste. Ich war sehr  gespannt was für Tiere ich vor die Linse zu sehen bekommen werde. Thomas hat mir gesagt dass es Papageientaucher auf der Insel habe. Ich dachte ja ja – ich lass mich mal überraschen. Als wir die erste Nacht in einem  sehr gemütlichen kleineren Hotel übernachteten war ich schon etwas aufgeregt, ob wir morgen wohl einige nette Fotos machen können. Ich habe mich ja vor der Reise nie mit Farne Islands beschäftigt und so liess ich es einfach auf mich zukommen. Als wir dann mit einem  kleinen Schiff während rund 30 Minuten Fahrt zur den Inseln gefahren wurden, sind  mir immer wieder verschiedene Vögel um die Ohren geflogen. Nun erwachte ich langsam und war überzeugt dass da draussen ein gewalltiges Spektakel abgehen wird, ich konnte es kaum abwarten. Meine Kamera hielt ich schon mal mit einem längerem Objektiv in der Hand bereit. Als wir uns dann den Inseln nahten und um sie herum fuhren und schliesslich noch auf Inner Farne zu Fuss gehen konnten, konnte ich vor lauter Vögel kaum mehr richtig Atmen. Es war ganz einfach ein Traum! Soo viele Pagageientaucher und Komorane , bis zu 30! cm vor die Weitwinkellinse  zu bekommen , da schlägt das Herz wirklich höher! Ich kann diese Reise mit Thomas wirklich sehr empfehlen , alles war super organisiert , ich gehe bestimmt nochmals mit Thomas auf eine weitere Fotoreise. Jann / Reko-Tour Farne Islands im Mai 2015


Lieber Thomas, es ist nun schon ein Monat seit der Fotoreise nach Schottland vergangen, und trotzdem der Alltag wieder eingekehrt ist, kann ich beim Bearbeiten meiner Bilder in Gedanken immer wieder die Reise Revue passieren lassen.
Wir hatten eine wunderbare Zeit in Schottland! Die Landschaft ist beeindruckend, wir haben so viele unterschiedlich Gegenden gesehen und fotografiert, begonnen mit den Trossachs, über die Isle of Skye bis in den Norden der westlichen Highlands nach Ullapool. Mein absoluter Höhepunkt war die Handa Island, ein Naturparadies wo schon die Anreise mit dem Boot spektakulär ist, die Natur und alle die Vögel noch mehr. Das schottische Wetter hat uns, wie die ganze Zeit, auch hier begleitet, gefühlte alle  10 Minuten einen Wetterwechsel! Die Bilder, die entstanden sind, sind natürlich imposant und man wusste immer, dass man nur ein bisschen warten muss und der Regen hört dann schon wieder auf. Ganz herzlich danken möchte ich Thomas, der uns an wunderschöne Orte geführt hat, sehr flexibel auf die Wetteränderungen und Wünsche der Gruppe (Hochlandrinder, Schafe, Whiskey Destillerie…) reagiert hat, immer unterstützt hat, wo gewünscht. Wir hatten eine sehr lustige und angenehme Gruppe, und du Thomas hast sehr zur guten Stimmung beigetragen. Ich war sicher nicht das letzte Mal in Schottland, und auch nicht das letzte Mal mit Thomas unterwegs! Herzlichen Dank und liebe Grüsse Susanne Schottland Mai 2015


Die Fotoreise in die westlichen Highlands war ein unvergesslich schönes Erlebnis! Thomas hat uns an seiner Leidenschaft für Schottland und der Fotografie teilhaben lassen und uns dadurch Land und Know-how nähergebracht. Oft von frühmorgens bis spätabends hat er uns sicher und souverän an tolle Locations gefahren und uns so immer wieder neue, interessante und eindrückliche Landschaftsfotografien ermöglicht. Herzlichen Dank Thomas für deinen grossen Einsatz vor- und hinter den Kulissen!  Es hat sich gelohnt, gelegentlich mit wenig Schlaf auszukommen! Ich brachte viele, schöne Bilder mit nach Hause. Schottland bietet alles was das Herz begehrt: Natur pur, Wetterwechsel welche das Licht immer wieder verändern, über die abwechslungsreiche Landschaft, verschiedenste Bauwerke bis hin zu einer vielfältigen Tierwelt. Der Ausflug zur Vogelschutzinsel war mein persönliches Highlight! Ich erlebte zehn schöne Tage in einer angenehmen Gruppe. Die Unterkünfte waren sehr gut und die ganze Organisation top! Die Reise wird mir in guter Erinnerung bleiben und ich freue mich heute schon auf meine nächste Fotoreise! Monika


Hallo Thomas, ich wollte Dir hiermit nachmals recht danke sagen für den gestrigen Tag. Bin immer noch sehr begeistert vom Blütenzauber Workshop. Es hat alles perfekt gepasst, wir hatten für die Bilder genügend Zeit und wir konnten Dich bei Unsicherheiten fragen und hast uns wertvolle Tipps gegeben. Bin mit einem Lächeln nach hause gefahren 🙂 Danke Dir, Damian


Fotoworkshop Zürich – City Lights & Dynamics: “Unser Workshop am Donnerstagabend hat mich begeistert und meine Erwartungen vollauf erfüllt. Ich habe Freunden davon erzählt und kann mir sehr gut vorstellen, mich an einen weiteren Kurs oder auch eine Fotoreise anzumelden. Vielen Dank auch für die nützlichen Unterlagen zum Workshop. Wie du richtig schreibst, geht es nun darum, weiter auszuprobieren und zu üben.” Adi


Wir möchten uns nochmals bei dir für den tollen Workshop in Zürich bedanken. Es war wieder sehr arbeitsintensiv. Wir haben viele gute Tipps und Tricks mit nach Hause genommen. Natürlich auch viele schöne Weihnachts-Stimmungsbilder! Die Bilder und den kleinen Bericht dazu findest du hier.” Jeannette & Markus


Lieber Thomas, ich möchte mich nochmals ganz herzlich bedanken für den One-To-One Foto-Workshop. Es hat mir sehr Spass gemacht und ich freue mich, dass ich das gelernte auch umsetzen kann. Der Workshop war spannend und abwechslungsreich aufgebaut, mit verschiedenen Orten und Fotosujets. Habe sehr viel dazu gelernt, sei es über die Einstellungen der Kamera, die Bildauswahl  sowie auch dem Bildaufbau. Was für mich auch absolut genial ist, die Infos für die Bildbearbeitung im Lightroom – habe das Programm bereits installiert und bin fleissig am Fotos bearbeiten 🙂 So macht fotografieren Spass!! Danke!” Cornelia


Deine Workshops sind immer sehr interessant und lehrreich. Deine Leidenschaft fürs Fotografieren ist ansteckend und deine Geduld (insbesondere mit mir) sehr lobenswert. Nach jedem Workshop fühle ich mich sicherer im Umgang mit der Kamera, und die Qualität meiner Bilder steigt von Workshop zu Workshop. Vielen Dank dafür!” Maria


Vielen Dank für die tolle Zeit und die super Organisation! Es war phototastisch.” Benny


Fotoworkshop Matterhorn / Zermatt
Trotz aller leichten Bergwanderungen 😉 haben wir die Tage mit dir und der Gruppe genossen! Wir konnten wieder viele gute Tipps und vor allem auch Bilder und Eindrücke mit nach Hause nehmen! Das Wetter war wie es sein sollte, wir haben viele Fassetten der Wetterküche erlebt, was sich auch in meinen Bildern widerspiegelt und sie auch so vielfältig und interessant macht, trotz des dominanten Hauptmotivs! Gerne empfehlen wir fotoreisen.ch und dich weiter, es war bis jetzt immer eine super Wahl.” Jannette & Markus


Für ein paar Tage war ich in Zermatt mit Thomas Heitmar, es war ein super schönes Erlebnis, sehr gut geführt und mit vielen guten Tips von Thomas. Herzlichen Dank dafür habe viel gelernt wie, wann und wo man richtig fotografiert. Mit freundlichen Grüssen und auf ein nächstes mal Elsbeth”


In einer lockeren und inspirierenden Atmosphäre durften wir einen Workshop an tollen Photoplätzen erleben. Ganz toll fanden wir den Aufbau und Inhalt des Workshops. Die Theorie wurde vor Ort besprochen und gleich in praktischen Übungen angewannt, so dass wir gleich Fortschritte erzielen konnten. Dank deiner tollen Anleitung wurde uns die „Angst“ vor dem manuellen Photografieren genommen und den Auto-Mode in die Vergangeheit verbannt. Kurz gefasst: Empfehlendswert!” Sibilla & Eugen


Lieber Thomas, vielen herzlichen Dank für den interessanten Workshop. Deine Ausführungen waren sehr kompetent und professionell, und es hat riesig Spass gemacht diese mit den praktischen Tipps gleich umzusetzen. Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop mit Dir.” Herbert


Lieber Thomas, Gerne denke ich an die Schottland Fotoreise zurück. Geblieben sind zahlreiche Erinnerungen und insbesondere sehr schöne Landschaftsaufnahmen. Von deiner profunden Schottland-Erfahrung konnten wir alle profitieren, denn Du kennst all die Locations und weisst wo zu welcher Zeit sich welche im schönsten Licht zeigt. Auch war bei dieser Reise grosse Flexibilität erforderlich, da sich die Wetterverhältnisse innert kurzer Zeit ändern und auch rasch ein Plan B zur Hand sein muss. Und gerade dieses raue Wetter hat seinen besonderen Reiz, da Wolkenstimmungen bei Landschaftsaufnahmen doch stark zu einem spannenden Bild beitragen. Vielen Dank für die perfekte Organisation. Herzliche Grüsse aus der Ostschweiz Bernhard”


Zum ersten Mal in Schottland waren wir beeindruckt von der Vielfalt der Natur, der spür- und sichtbaren Geschichte und Tradition dieses Landes, der Gastfreundschaft (insbesondere auf Skye), der überraschend hohen Qualität und Vielfalt der Küche, den langen Wegen die wegen gebirgigen Landschaften und Seen zu gehen sind und der unendlich vielen Schafe. Die Reiseleitung durch Thomas Heitmar war interessant, abwechslungsreich, lehrreich, jederzeit hilfsbereit und kompetent. Er hat uns schöne Plätze und einmalige Stimmungen zu jeder Tages- und Nachtzeit geboten – wir kamen recht müde aber glücklich nach Hause. Vielen Dank, Thomas, für die sympatische Reiseführung und die fototechnische ‚Weiterbildung‘!” Heinz und Iris


 

error: Inhalt ist geschützt !!