Thomas Heitmar

Thomas Heitmar ist freischaffender Berufsfotograf und Inhaber von Thomas Heitmar Fotografie. Sein Schwerpunkt sind Landschaften, Natur, Reisen und Architektur. Auf der Suche nach dem besten Licht und angetrieben durch seine Leidenschaft für das besondere Foto, bereist er Destinationen in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und natürlich in der Schweiz.

In seinem eigenen Verlag produziert Thomas Heitmar Fotobildkalender für Unternehmen und Private. Seine Fotografien erscheinen regelmässig in Kalender, auf Kunstkarten, in Zeitschriften und Magazinen oder als grossformatige Fine Art Drucke. Sie tragen eine eigene Handschrift und werden an renommierten internationalen Fotowettbewerben regelmässig ausgezeichnet. Institutionen und Unternehmen, wie auch Private buchen Thomas Heitmar für Auftragsarbeiten.

Thomas Heitmar organisiert exklusive und internationale Fotoreisen und ist zudem Anbieter von Fotoworkshops für Gruppen und Private im Bereich Landschafts-, Tier-, Architekur- und Reisefotografie. Weiter ist er Kursleiter bei der Nikon School Schweiz und arbeitet auch für Drittunternehmen als Fotoreiseleiter.

Seit Jahren arbeitet Thomas Heitmar mit hochwertigem Nikon Fotoequipment und ist Mitglied des Nikon Professional Services NPS Global. „Aus Erfahrung kann ich die Kameras und Objektive von Nikon nur empfehlen. Sie sind sehr zuverlässig, auch unter extremsten Bedingungen und Wetterverhältnissen. Sollte dennoch mal etwas sein, dann habe ich einen zuverlässigen Partner, mit einer lokalen Nikon Servicestelle in der Schweiz.“


 

Nadia Heitmar

Nadia Heitmar ist Kunstschaffende in Bereich der bildenden Kunst. Ihr Œuvre ist geprägt durch viele nationale und internationale Kunstaustellungen und Kunstmessen. Eine Übersicht über ihr Schaffen finden Sie hier.

Bei Thomas Heitmar Fotografie ist sie verantwortlich für die Administration und Buchhaltung. Zudem bearbeitet Nadia Heitmar Kundenprojekte im Bereich der Bildbearbeitung. Sie ist zeichnungsberechtigte bei Thomas Heitmar Fotografie.


 

Thierry Andreoli

Thierry ist 1954 in Fontainebleau, Frankreich geboren und lebt heute in Bülach. Schon in den Jugendjahren von der Fotografie fasziniert, führte sie ihn vorwiegend in die Natur. Diverse Aus- und Weiterbildungen, Seminare in Lichtführung, Bildgestaltung, Portrait und die Ausbildung an der Grossformat Fachkamera Sinar P2 bei Sinar in Schaffhausen ergänzten seine autodidaktische Ausbildung in der Fotografie. 1989 übernahm Thierry die Leitung eines Fotostudios für Portrait, Architektur und Werbefotografie in Chur.

Fotoexpeditionen im Alleingang in die Arktis nach Spitzbergen 1981 und 1984 können sicher als prägendes, persönliches Erlebnis gewertet werden. Publikationen in diversen Medien und eine Bildplatzierung in National Geographic bestätigen seine Arbeit.

Auch die S/W Analogfotografie im Grossformat 4×5 Inch lässt ihn bis heute nicht los und führt ihn an die Anfänge der Fotografie mit der «Camera Obscura», als krasser Gegensatz zur Moderne und auch hier ist das Experimentierfeld unendlich.

Thierrys Arbeiten finden Sie unter: www.thierryandreoli.ch

error: Inhalt ist geschützt !!