Bild des Monats – Juni 2019

von Thomas Heitmar
Bild des Monats – Juni 2019

Basstölpel – Insel Bass Rock – Schottland

Anlässlich unserer Fotoreise «Seevögel an der Britischen Ostküste» im Juni, besuchten wir auch die Insel Bass Rock im Süden der Schottischen Ostküste. Um 6 Uhr waren wir mit der Biologin am Pier in North Berwick verabredet, von wo uns der privat gecharterte Kutter zur Insel Bass Rock bringen sollte. In ihrem Gesicht war ein leichter Zweifel zu erkennen. Es ging ein leichter Wind und auch der Skipper deutete mit seinem Finger auf eine kleine Insel nahe dem Festland und meinte: »Siehst Du die Gischt dort? Dies ist ein halber Meter und erfahrungsgemäss am Rock rund 2 Meter. So können wir nicht anlanden. Doch ich wollte mit der Gruppe unbedingt auf die Insel. Nach kurzem hin und her konnten wir uns auf den nächsten Tag, um 4 Uhr morgens einigen, also gerade zum Sonnenaufgang. Perfekt.

Am nächsten Morgen trafen wir uns wir verabredet. Die Dämmerung war bereits vielversprechend (unten habe ich ein Bild vom Pier hinüber zum Bass Rock eingefügt). Die Fahrt zum Rock dauerte eine halbe Stunde. Als wir an der Insel ankamen, war es wie im Hitchcocks Film „Die Vögel“. Zehntausende Basstölpel kreisten über unseren Köpfen. Mir kamen vor Freude die Tränen. Auch andere TeilnehmerInnen hatten feuchte Augen. Die Geräuschkulisse ist gewaltig und auch der Duft.

Gerade mal 300 Leute dürfen die Insel pro Jahr betreten. Die maximale Aufenthaltszeit ist drei Stunden. Aus den rund 800 Bildern, welche in diesen drei Stunden entstanden sind, habe ich bewusst dieses ausgewählt, da es gut die Fülle dieser wunderbaren Seevögel auf Bass Rock zeigt.

Nikon D810 – Nikkor 24-70mm f2.8 – 1/200 Sek. bei f8 – ISO 500

 

 

error: Inhalt ist geschützt !!